Karikatur Beschreibung hilfe ?

NATO Karikatur - (Schule, Politik, NATO)

4 Antworten

Es geht um die NATO-Osterweiterung. Wie auf der Karte zu entnehmen, hat das Verteidigungsbündnis der NATO die ehemaligen Osblockstaaten der Sowjetunion aufgenommen.

Da die Karte 2014 endet, ist zu entnehmen, dass es auf die Zeit der Krim-Annexion gefallen ist und der Autor auf diese Problematik anspricht. Er nimmt hierbei die pro russische Sichtweise ein und vergleicht die gewaltsame Übernahme der Krim durch Russland mit der NATO-Osterweiterung.

Durch die Ironie im Bild (Sprechblase des Anzugträgers) wirkt die Annexion der Krim geradezu lächerlich, wenn man die Ausdehnung des Verteidigungsbündnis der NATO betrachtet. Der Autor macht auf eine mögliche Doppelmoral aufmerksam: Russland für die Krim-Annexion kritisieren, während man selbst, in Form der NATO, expandiert. Er zieht hierbei den Vergleich, wie weit die NATO an Russland herangerückt ist, im Kontrast zu Russland an den Westen.

Mögliche Kritik an der Karikatur:

1.Alle osteuropäischen Staaten haben sich seit dem Fall der Mauer in freier Selbstentscheidung für den NATO-Beitritt entschieden. Es wurde niemals Druck ausgeübt oder gar irgendwas annektiert. Bei der Krim kann man das nicht behaupten. Sie wurde durch russische Soldaten infiltriert und gewaltsam übernommen. Kritiker wurden eingeschüchtert oder gleich ganz vertrieben.

2.Der Autor impliziert, dass die NATO vor 2014 feindlich gegenüber Russland stand, was nicht der Fall war. Die Ausdehnung der NATO diente dazu die Stablität in Europa zu erhalten. Das Mahnbeispiel war der Zerfall von Jugoslawien. Einen zweiten Zerfall in die Kleinstaaterei wollte man verhindern.

3.Nicht zuletzt es mit Gorbatschow ausgemacht war, dass jeder Staat sich sein Bündnispartner selbst aussuchen sollen dürfte. Das gehört mit zur nationalen Souveränität der einzelnen Nationalstaaten. Die Ukraine wollte dem Westbündnis (ebenfalls in freier Selbstentscheidung) beitreten - entgegen den Drohungen aus Russland.


Govno123 
Beitragsersteller
 06.12.2018, 07:09

Dankeschönn ♥️

0
verreisterNutzer  06.12.2018, 09:11

*stöhn*

Don't feed the lazies, du Sternekäufer namens teletobbi! Unfassbar.

Ein herzliches "nicht hilfreich" von mir.

0

Hast du sie dir überhaupt angesehen? Zumindest die Beschreibung muss ein jeder 6. Klässler hinbekommen. So zur Deutung: schau dir die beiden Landkarten nochmal genau an. Dann lies dir den Satz nochmal durch. Dann überlege, was die NATO mit Russland zu tun jat und bring das alles in Zusammenhang. Ist sehr machbar das Ganze


Govno123 
Beitragsersteller
 05.12.2018, 22:26

Das verstehe ich ja auch mit den Landskarten,dass das die Länder sind , die zu der NATO gehören aber was soll uns die Karikatur sagen

0
LankaDivore  05.12.2018, 23:52
@Govno123

Gut soweit richtif, jetzt überlege mal weiter. Wie steht die NATO denn in Verbindung zu Russland?

0

Das ist doch total einfach zu kapiern. Das ist eine Karte von Europa, links sieht man die Länder, die 1990 zur NATO gehörten (sie sind grün markiert) und auf der der rechten Karte sieht man dasselbe wie es heute, bzw. seit 2014 ist. zeigt doch wie aggro die NATO eigentlich ist, obwohl die ja immer so tun, wie böse der Putin ist.

Hast du dir das Bild überhaupt mal richtig angeschaut?

Tipp: Die grünen Bereiche gehören zur NATO. Viel Erfolg. :-)


captaiinobvious  05.12.2018, 22:21

wenn kannst du auch alles erklären ... Grün ist Russland

0
captaiinobvious  05.12.2018, 22:39
@Dianaartem

"Italien gehört niemals zu Russland"

Was? Jeder 3. Kassler weiß das Benito Mussolini Italien an Russland gegeben hat als Ehrerbietung seines großen Freundes und Idols Josef Stalin. Kannst du dich bitte Informieren, bevor du Blödsinn im Internet schreibst?

0
Dianaartem  05.12.2018, 22:41
@captaiinobvious

Das stimmt aber nicht! Okay der Stalin war voll der Faschist,und der Mussolini auch, aber trotzdem hat der nicht Italien an Russland verschenkt.

0
Dianaartem  05.12.2018, 22:28

Die grün markierte Bereich gehört zur NATO und nicht der gelbe, wo habt ihr Geographie gehabt, in der Baumschule?

0
Hacker48  05.12.2018, 22:32
@Dianaartem

Entspann dich, ich bin in der Regel nicht hochkonzentriert, wenn ich in meiner Freizeit die Hausaufgaben anderer Leute mache. :-)

0
Dianaartem  05.12.2018, 22:37
@Hacker48

Trotzdem ist das total falsch, was du geschrieben hast und ich habe recht: NATO = grün und nicht gelb!

0
Hacker48  05.12.2018, 22:39
@Dianaartem

Ich weiß nicht, ob es dir aufgefallen ist, aber ich habe dem ersten Hinweiskommentar bereits einen Daumen hoch gegeben und meine Antwort korrigiert. Also noch einmal der Ratschlag, entspann dich. :-)

0