Kann und will in der Schule nicht die Binden wechseln!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ist bei mir genau das selbe. Bei uns ist es aber nicht so, dass die Toiletten dreckig sind, sondern ich gehe nicht auf öffentliche Toiletten.
Also entweder wendest du dich an einen Vertrauenslehrer der sich dann an die SL wendet oder du gehst direkt zur SL und schilderst die hygienische Lage der Toiletten. Ich mache das dann so, dass ich Binden bzw Tampon im stehen wechsle; ja klingt dumm aber bleibt einem nichts anderes übrig. Da muss man sich zumindest nicht auf eine verdreckte Toilette setzen. Oder falls das für dich nicht in frage kommt, besorg dir saugfähigere Binden, die nehmen mehr Flüssigkeit  auf.

LG minimuc

Kommentar von LAJ123
07.04.2016, 18:16

Ich hab leider keinen Vertrsuenslehrer

0
Kommentar von LAJ123
07.04.2016, 18:17

Ich will auch irgendwie nicht damit zur SL gehen

0

es gibt stärkere binden, also welche mjt mehr saugfähigkeit... vllt versuchst dus mal mkt solchen? oder red mit deiner mama drüber, die hilft dir sicher :)

Wenn es so dreckig ist bei Euch, dann würde ich erst mal zur Schulleitung gehen und reklamieren.

Und nur um die Binde zu wechseln, braucht es nicht klinisch rein zu sein. Das geht eigentlich schnell und unkompliziert.  Und was spricht eigentlich gegen Tampons ?

Dann nimmst Du einfach statt einer Binden drei oder vier über- und nebeneinander.

Und zwar die Binden für stärkere Tage; die sind dicker und saugfähiger.


Kommentar von LAJ123
07.04.2016, 18:02

Das wird aber dann auch schon unangenehm

0
Kommentar von LAJ123
07.04.2016, 18:02

hält ja bestimmt auch nicht ewig

0

Zieh ein paar Unterhosen an 2x aufeinmal dan ne kurze Hose und eben was schwarzes..nur Not Klopapier

Was möchtest Du wissen?