Kann sie mir ein Vorwurf machen wenn ich in der Kennenlernphase mit anderen schlafe?

11 Antworten

Du denkst darüber nach eine Frau zu heiraten mit der du nicht mal eine Beziehung führst und vielleicht auch nie führen wirst? Was soll das überhaupt heißen "was Frauen so äußern"`? Ich würde nichts sagen was ich nicht auch so meine. Wenn sie sagt, dass sie sich mit dir keine Beziehung vorstellen kann ist das ein unmissverständliche Ansage.

Also ihr kennt euch nichtmal und du denkst nicht über eine Beziehung nach sondern wenn ihr zusammen kommt willst du sie sofort heiraten? What wieso das? Willst du nicht mal abwarten ob ihr überhaupt zusammen kommt und dann nach ein paar jahren übers heiraten nachdenken?

Das soll eben bedeuten dass ich mir mit ihr sehr viel vorstellen kann, wirst du vielleicht auch mal haben dass du dich richtig verliebst und so. Keine Angst.

0
@profifragant

Du behauptest richtig verliebt zu sein, sie heiraten zu wollen und pimperst bis zur Beziehung, die sie aber gar nicht will, fröhlich andere?

Hahaha das ist der Bringer heute Nacht.

Ich hoffe, dass Du ein Fake bist. So primitiv kann doch kein Mann sein

1
@konstanze85

Entschuldige bitte, aber von den Frauen ist diese Hinhalterei, das Sich-Rarmachen und die Ablehnungen am Anfang doch auch alles nur ein unfaires Spielchen. Denke es ist sogar gemeiner als was ich mache. Nur der Treueaspekt ist eben noch eine Sache so ich moralische Bedenken habe und deswegen thematisiere ich das hier auch.

0
@profifragant

Das willst Du doch nicht allen Ernstes miteinander vergleichen? Also mal abgesehen davon, dass diese Hinhalterei nicht immer ein Spielchen ist, sondern ernsthaft bedeuten kann, dass sie es langsam angehen will (und wir bedenken mal hier immer noch, dass sie deutlich sagte, dass sie mit Dir gar keine Beziehung will,also auch keine Hinhalterei von ihr), kannst Du auch nicht wirklich etwas für sie empfinden, sonst hättest Du gar kein Interesse daran Dutzende andere Frauen ins Bett zu holen. Männer können Gefühle von Sex zwar meistens leichter rennen, aber Verliebtheit ist und bleibt Verliebtheit, und dann will man mit genau der Angebeteten Sex haben und nich mit 20 anderen.

Wie gesagt, moralisch hast Du Dir nichts vorzuwerfen, da Du Single bist, aber diese andere Frau solltest Du dabei ausklammern.

So sehe ich es zumindest.

0
@konstanze85

Was genau meinst du mit Ausklammern? Meinst du jetzt, dass ich eigentlich keiner Frau die ich bis heute gekannt hab Avanzen machen? Am besten nur irgendeiner Zukunftsfrau bei der ich während unserer ganzen Bekanntschaft keine sexuellen Dinge mit anderen tue? Hm...

0
@profifragant

Nein, Du solltest aufhören zu behaupten, dass Du ernsthaft verliebt in sie bist und sie sogar mal heiraten willst, das ist doch lächerlich, wenn man auf der anderen Seite schon in den ersten Wochen mit 20 anderen pimpert. Ach, Du denkst 100 mal am Tag an sie? Auch wenn Du andere vö****t? Denkst Du dann auch an Deine zukünftige Frau? Nee, ist klar.

0
@konstanze85

Habs an meinem Opa gesehen, der konnte sich erst ausleben als meine Oma tot war (und er auch gar nicht mehr fit/attraktiv war) und ich will nicht dass es bei mir so wird. Dann lieber die Jugend geniessen. Trotzdem würde ich für sie sofort monogam werden. Ich denke wenn ich mich jetzt auslebe ist es sogar so dass ich gar keinen Bedarf mehr hab es nachher zu tun.

0
@profifragant

Es gibt auch noch einen Mittelweg.

Klar, leb Dich aus, Du bist Single, hab ich ja immer wieder gesagt, aber behaupte doch nicht diese Frau so sehr zu lieben und sie heiraten zu wollen, das passt nicht zusammen. Und ich habe die Befürchtung, dass Du auch in einer Beziehung nicht lange treu sein könntest, sobald das erste Problem auftauchen würde. Las die Frau mal asu Stress oder einem anderen Grund ein paar Wochen keine Lust auf Sex haben, in der Zeit hättest Du doch schon 10 andere im Bett gehabt.

0
@konstanze85

Finde zwischen verliebt sein und lieben gibts noch einen grossen Unterschied. Hab gesagt ich bin verliebt. Und ich glaub schon dass das geht, von den anderen kriege ich ja Sex und ich hab auch keine Lust mit denen besonders lang zu erzählen oder zu kuscheln. Mit ihr kann ich es mir aber alles vorstellen.

0
@konstanze85

Übrigens "lass die mal paar Wochen keine Lust auf Sex haben" ist wirklich ein Problem, so eine will ich nicht zur Frau haben. Das kann nicht im Rahmen der normalen Erwartungen an die Ehefrau sein, dass sie so draufkommen kann. Würde sie sofort zum Psychologen schicken dann.

0
@profifragant

Gut, dann Verliebtheit, aber Du sprichst von Heirat:) wobei ich das alles nicht glaube, bei Deinem Verhalten. Hallo? Du denkst beim Sex mit anderen an sie? Aber sobald sie dann mal ein paar Wochen keine Lust hät, wärst Du doch gleich bei 10 anderen. Bleib lieber Single, dann ist alls gut, aber sag nicht sowas von wegen Verliebtheit und Heirat, nein, das passt nicht zu Deinem Verhalten

0
@konstanze85

Denke und bin wirklich so. Das war alles nicht erfunden. Ich muss jetzt aber schlafen gehen. Gute nacht Süsse.

0

Hab mich schon verliebt

0

wenn du dir so sicher bist, daß die dame deine "number one " wird, dann las die one night stands und gewinne diese Frau für Dich ! Ist doch klar !!

?? tut mir leid, aber meinst du nicht du bist ein bisschen zu schnell (mit deinen Gedanken) - auf der einen Seite seid ihr noch nicht mal zusammen bzw bisher hast du noch keinen Erfolg bei ihr - und auf der anderen Seite klingst du so als wärst du sicher, dass ihr mal heiratet? wie passt das zusammen? :)

Ich hab so ein Gefühl und meistens hab ich damit recht.

0
@profifragant

dann warst du schon oft verheiratet? ^^

(sorry ..ist ja deine sache, ich meine nur..aber ist dein ding)

1

Wenn sie schon sagt, dass sie kein Interesse an einer Beziehung mit dir hat, wie sollte sie dir dann deine One-Night Stand vorwerfen können, ist schließlich deine Angelegenheit. Trotzdem würde ich es ihr sagen, und genau so schildern. Damit muss sie sich dann eben abfinden.

Warum würdest Du es Ihr es erzählen? Vielleicht reagiert sie erschreckt? Es waren denke ich ca 15-20 Frauen in den letzten 2 Monaten.

0
@profifragant

Respekt erstmal vorne weg.

Ich würde es ihr natürlich nicht unzusammenhangslos sagen, allerdings dann, wenn ihr in eine Beziehung gelangen solltet, und sie diesbezüglich nachfragt, da man in meinen Augen bei solchen Dingen seinem Partner ggü. ehrlich sein sollte.

1

Was möchtest Du wissen?