Kann sie mich einfach so ins kinderheim schicken?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für Sorgeberechtigte gibt es die Möglichkeit, einen Antrag auf Fremdunterbringung beim Jugendamt zu stellen.

Danach werden mehrere Gespräche mit dir und dem Sorgeberechtigten geführt werden und wenn entsprechend schwerwiegende Gründe aufgeführt werden können, ist die Sache quasi gebongt. Man wird einen Platz für dich suchen und deine Mutter/deine Sorgeberechtigten werden für den Unterhalt entsprechend zur Kasse gebeten.

Falls das Jugendamt aber findet, dass man eure Probleme lösen kann, wird IN der Familie mit dir und deiner Mutter zusammen (bzw Sorgeberechtigten) daran gearbeitet werden.

Natürlich kann sie sich ans Jugendamt wenden, heißt aber nicht zwingend, dass du ins Heim geschickt wirst. Es gibt ja noch andere Möglichkeiten mitzuhelfen, dass euer Familienleben wieder ins Reine kommt, z.B. über eine Familienhilfe des Jugendamtes. Näheres wird man deiner Mutter und dir dort erklären.

Du solltest dir eher Gedanken darüber machen warum deine Mutter dir so etwas androht. Du sagts selbst dass du es verstehst. Anscheinend nicht, sonst würdest du etwas an deinem Verhalten ändern, oder? Rechtlich gesehen kann sich deine Mutter natürlich an das Jugendamt wenden und wenn dort ersichtlich wird dass deine Mutter überfordert mit dir ist können Maßnahmen eingeleitet werden. Willst du das etwa? Möchte hier nicht den Apostel spielen, jeder hat seine Phasen in denen er/sie schwierig zu handhaben ist, aber außer dir kann da keiner wirklich was daran änden....

Ist es Strafbar sich ans Jugendamt zu wenden?

Hallo ihr lieben,

ich kenne eine Familie die hier im Ort wohnt. Die Zustände sind furchtbar und ich habe dem Jugendamt per mail das mitgeteielt. Ich habe beschrieben wie es dort zugeht und habe auch gesagt das mein Name nicht genannt werden soll.

Heute steht die Tante vor meiner Tür und droht mir, wenn sie rausbekommen würde das ich das ans Jugendamt geschrieben habe würde sie mich anzeigen und ich müsste 500€ Strafe zahlen.

Das kann doch nicht sein, auf der einen Seite beschweren sich alle das so viele schlimme sachen mit kindern passieren und wenn man sich ans Jugendamt wendet soll man bestraft werden??

...zur Frage

Kann man sich auf alleinige Aufenthalsbestimmungsrecht untereinander einigen?

Hallo. Meine Frau und ich sind seit 2008 geschieden. Wir haben uns untereinander über Aufenthaltsbestimmungsrecht und Sorgerecht geeinigt, je zur Hälfte. Nun ist meine Ex-Frau an mich herangetreten und hat mich gefragt, ob ich einverstanden wäre das alleinige Aufenthaltsbestimmungsrecht auszuüben. Unser Sohn wird 17 Jahre und wir haben große Probleme mit ihm. Er lebt z. Z. in einer Einrichtung vom Jugendamt. Sie möchte das Sorgerecht und Aufenthaltsbestimmungsrecht komplett auf mich übertragen, aus gesundheitlichen Gründen. Sie würde es nervlich nicht schaffen, ihn wieder aufzunehmen, weil da sehr viel vorgefallen ist und sie große Angst hat. Ist es möglich, dass wir jetzt uns untereinander einigen, dass ich alleine das Aufenthaltsbestimmungsrecht und Sorgerecht ausüben kann? Damal bei Scheidung, haben wir es über Gericht nicht festlegen lassen, weil wir uns untereinander geeinigt haben. Sollte doch jetzt auch weiterhin ohne Familiengericht möglich sein, oder?

...zur Frage

kann man eine e-mail ans jugendamt schicken als kind?

Hallo ich bin 12 jahre alt (reifer) , und habe so einige probleme zuhause , z.b gewalt u.s.w. kommt mir bitte nicht mit "zuhause Ist es Doch am schönsten" ich hab mich eben dafür entschieden und weis auch das ich dort besser aufgehoben bin. Meine frage ist... Kann Ich Eine E-mail ans Jugendamt schreiben , Über Das was zuhause abgeht. Weil ich Kan nicht zum jugendamt Weil ich seit weihnachten hausarest habe, 24 std. Kontrolliert werde, und anrufen auch nicht möglich ist. Danke schonmal im vorraus.

...zur Frage

Ich hasse mein Leben. Ich habe einfach alles zerstört was kann ich nur tun?

Jeder Mensch in meiner Umgebung hasst mich. Verübeln kann ich es ihnen nicht einmal wirklich.

Ich werde Weihnachten nicht meine Eltern sehen. Ebenso wenig meinen kleinen Bruder .der leidet darunter vermutlich noch viel viel mehr als ich. Er ist der einzige Mensch auf der Welt der mich bedingungslos und mir alles verziehen hat.

Ich hatte auch eine Therapeutin, aber die hat die Therapie abgebrochen auch weil ich ihr gegenüber oft unfair war und mich ziemlich mies verhalten habe.

Ich wünsche das ich einfach meine Sachen packen könnte und irgendwo neu anfangen könnte. Aber so funktioniert die Welt leider nicht

Ich habe einfach so viele Dinge verbockt die ich nicht mehr gut machen kann.

Ich bin für die ganze Welt einfach nur eine Belastung.

Ich weiß nicht mehr was ich noch tun kann.

...zur Frage

muss ich kindergeld abgeben, obwohl mein sohn bei mir lebt und gemeldet ist

ich hab das alleinige sorgerecht und aufenthaltsbestimmungsrecht. mein sohn 14 will jetzt zu seinem vater ziehen. nächste woche haben wir termin bei jugendamt und anwalt. mein sohn kommt nicht mehr nach hause und ist den ganzen tag bei dem vater, der hartz4 bezieht. dies erlaube ich nicht, er sollte eigendlich nach hause kommen

nun will er das kindergeld von mir.

...zur Frage

Ausziehen mit 18 mit Hilfe von Jugendamt?

Ich bin 18 und es gab immer Probleme bei uns in der Familie, aber ich bin nie zu Jugendamt gegangen, weil meine Eltern sehr aggressiv dagegen waren und immer gesagt haben, dass ich keine Tochter mehr für sie bin wenn ich doch gehe. Jetzt will ich endlich ausziehen und bin zu Jugendamt gegangen und habe alles erzählt. Wie wird es weiter laufen? Hab ich was falsch gemacht? Können meine Eltern mich rausschmeißen? Hilft mir Jugendamt eine Wohnung zu finden und ALG zu beantragen?

kommt Jugendamt zu uns? Ich habe ein Bruder, er ist 4, kann Jugendamt ihn zu Kinderheim schicken? Meine Eltern wollen einen Anwalt nehmen.

Ich mache zurzeit Fachabitur und plane mit meinen Freund zusammen wohnen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?