Kann noch ein Rentner Unterhalt zahlen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mein Mann hat Nettorente 1200 Euro, wir leben getrennt, muss er Unterhalt zahlen?

Der Selbstbehalt liegt gegenüber Ehegatten bei 1100€. Beträgt die Nettorente also nach Abzug von Steuern und Krankenversicherung 1200€ wäre der Unterhaltsanspruch wohl 100€, sofern auf Ihrer Seite Bedüftigkeit besteht.

Allerding können sie noch etwas mehr fordern, da sie mit Scheidung und Versorgungsausgleich drohen können. Durch eine Scheidung verlieren sie aber den Anspruch auf eine etwaige Withwenrente.

Beachten sie aber, das alles auf die Grundsicherung angerechnet wird. wenn sie also Grundsicherung beziehen können bringt Ihnen das alles nix.

Er kann noch Auslagen von den 1200€ abziehen, so dass er unter den Selbstbehalt kommt. Er ist also nicht leistungsfähig, ihr Anspruch auf Trennungsunterhalt somit obsolet.

Sie müssen Grundsicherung beantragen...

Muss mein vater mir unterhalt zahlen wenn er im ausland wohnt?

Hallo ich hab eine frage. Mein vater wohnt in russland. Ich bin 17 jahre alt. Muss er mir unterhalt zahlen??? Ein freund sagt dass er es nicht muss. Stimmt das?

...zur Frage

Pfändung zum Unterhalt

Ich hoffe,mir kann jemand eine Antwort geben. Mein Mann hat einen 9 jährigen Sohn,er hat als Leiharbeiter nur ca.1000 Euro. er hat einen Selbstbehalt von 950 Euro. was kann man alles geltend machen? ich hab ein Haus, also Miete für ihn fällt ja nun weg. Und Strom und alles bezahl ja ich.(sind erst seid 1 Jahr verh.) kann er Fahrkosten mit in seinen Selbstbehalt einrechnen, sind zirka 200 Euro im monat.Es ist auch nicht so, das die Kindesmutter ohne diesen Unterhalt nicht leben könne, sie hat mehr als mein mann und ich zusammen.

...zur Frage

Wie wird der Selbstbehalt angerechnet?

Folgende Situation:

Kindsvater verdient ca 1200€ netto, der aktuelle Selbstbehalt liegt bei 1080€. Das heißt, es würden 120€ bleiben die als Unterhalt an das Kind gehen, zumindest laut Düsseldorfer Tabelle.

Das Jugendamt will aber dass ich jeden Monat mindestens 180 € zahle, das wäre die Höhe des Unterhaltsvorschusses den meine Ex-Frau ergänzend zu meinen Unterhaltszahlungen bekommen würde.

Ist das rechtens? Was ist in dem Fall mit dem Selbstbehalt? Wieso wird der nicht mit berechnet? Nicht falsch verstehen, ich will ja zahlen. Kann es im Moment aber einfach nicht

...zur Frage

Wie ist das mit dem Unterhalt und Selbstbehalt als rentner?

Also. Mein dad wird ca 1100 € rente haben . Alles an steuern und co und krankenkasse ist abgezogen. Er hat einen wohnvorteil von ca 300€ . Laut tabelle darf er 880 € als selbstbehalt behalten. Wass muss er denn nu an unterhalt zahlen ? Muss er auch aus erspartem bezahlen ? Das haus wurde ja schon ausgeglichen bei der scheidung

...zur Frage

Unterhalt für Kind aus vergangener beziehung, wenn man jetzt verheiratet ist und gemeinsames kind erwartet - wie ist es dann mit dem Selbstbehalt?

Muss mein Mann immernoch genauso viel unterhalt zahlen wie vorher.? Oder wird das kind was bei ihm im haushalt lebt irgendwie bevorzugt und oder wie ist es dann mit dem selbstbehalt? Das er weiterhin unterhalt zahlen muss ist uns bewusst aber wir würden gerne wissen ob es anders berechnet wird wenn er frau und ein gemeinsames kind mit der frau hat, als vorher wo er alleinstehend war. Er hat ja jetzt schließlich drei Menschen mit seinem Gehalt zu versorgen. 

...zur Frage

wie hoch ist der Selbstbehalt für einen Rentner, der noch Unterhalt für 1 Kind zahlen muß?

arbeiten geht aus gesundheitlichen und Altersgründen nicht mehr, wobei die Frage, ob jemand noch einen alternden Rentner einstellen würde, ohnehin müßig ist.. aber er ist noch zu Unterhalt seinem minderjährigen Kind verpflichtet. wie hoch ist dann der Selbstbehalt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?