Kann mir eventuell jemand helfen đŸ„ŽđŸ˜‚?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dreisatz

1250 ml brauchen 500 g Zucker
1ml braucht 500 g Zucker / 1250 ml
900 ml sind dann 900 mal so viel.

Wenn Du das nochmal schön als Bruch schreibst, wirst Du feststellen, dass die Einheit g Zucker/ml stimmt

Frage ist:,,Wiel viel Gramm Zucker brauche ich pro Milliliter Saft

mathematisch ist das Zucker/Milliliter

auf 1250 ml braucht man 500 g Zucker

500 g/1250 ml=0,4 g/ml also 0,4 Gramm Zucker pro 1 ml Saft

bei 900 ml Saft dann 0,4 g/ml*900 ml=360 g Zucker

Einheitenkontrolle: g/ml*ml=g stimmt → als Einheit muss hinten Gramm herauskommen

Mit der Einheitenkontrolle kann man so die Gleichung auf Richtigkeit prüfen

Man rechnet mit Einheiten,wie mit Zahlen

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – hab Maschinenbau an einer Fachhochschule studiert

ï»żï»ż

ï»żï»żbenötigter Zucker

360gr Zucker (Dreisatz)

(Kann auch falsch sein bin nicht so ein Mathegenie)

Was möchtest Du wissen?