Einfach aufstehen und lachen würde schon helfen. Es ist nachgewiesen, dass beim Lachen/Lácheln/Grinsen Endorphine (Glûckshormone) ausgeschûttet werden, allein dadurch, dass man das Gesicht zu einem Lächeln formt.

Aber mal abgesehen davon, du bist der Chef über dein Leben. Es klingt so einfach und ist es auch, wenn dich was an dir stört, dann änder es. Wenn du es nicht gut findest im Bett zu schmollen, dann steh auf und unternimm was. Triff dich mit Freunden, mach was Kreatives, Koch was Feines usw. mach was dir Spaß macht, dann kommt die Freude von allein. Die Alternative wenn du es nicht tust kann eine Depression werden und auch da kommt man nur mit Eigeninitiative raus, kann ich dir aus Erfahrung sagen.

...zur Antwort

Ich war gerade schwanger und hatte nach Entbindung einen HB von 9,7 und habe im Krankenhaus kein Eisen bekommen, und auch danach vom Hausarzt nicht. Laut denen war der HB nicht behandlungsbedürftig. In der Schwangerschaft lag der HB bei 10-11 und ich hab auch vom Frauenarzt kein Eisrn bekommen.

...zur Antwort

Ja das kann man da schon kaufen. Aber das ist mit richtigem guten Sushi nicht vergleichbar. Das ist TK Ware die aufgetaut wird und dann im Kühlregal rumliegt. Wenn du das als erstes probierst, kann es sein dass es nicht schmeckt.
Viele chinesische Restaurants bieten Sushi an. Vielleicht informierst du dich da mal. Oder du machst nen Ausflug in die nächste Stadt und probierst mal gutes Sushi. Weil in China Restaurants bekommt man teilweise auch die TK Ware.
Du kannst aber auch selber Sushi machen. Da gibts viele Rezepte im Internet. Der Fisch sollte halt sehr frisch sein. Im Edeka bekommt man sehr guten Fisch. Am Besten fragt man vorher ob der noch für Sushi verwendet werden darf, die wissen ja wie lang der Lachs schon herumliegt.

...zur Antwort

Du weißt aber schon, dass man Endometriose auch wieder mit Hormonen behandelt oder?
Du hast jetzt wenig zur Krankengeschichte geschrieben. Vielleicht wollte deine Ärztin es erst nochmal so probieren bevor sie dich an ein Fachzentrum überweist.

...zur Antwort

Wenn du nen regelmäßigen Zyklus hast, kannst du unmöglich 5 Tage vor der Periode schwanger werden. Nur wenn du nen sehr unregelmäßigigen Zyklus hättest ist es schwer zu beurteilen (also Abweichungen von ca. 5 Tagen jeden Monat. 1 Tag hin oder her macht gar nichts)

Schwanger kann man nur zum Eisprungzeitpunkt werden. Dieser ist mindestens 11 Tage vor Einsetzen der Periodenblutung. Somit kannst du nicht Schwanger sein.

Zumal eine einsetzende Blutung eine Schwangerschaft immer ausschließt. Ich bin gerade geplant Schwanger und hatte eine Einnistungsblutung, die ist nur eine Schmierblutung und ging bei mir nen Tag. Die ist deutlich von einer Periodenblutung unterschridbar und kommt immer erst ca 14 Tage nach Empfängnis.

Ich hab 5 Jahre natürlich verhûtet und immer in der Woche vor Periode ungeschützten GV gehabt. Nie war ich ungewollt schwanger.

...zur Antwort

Jetzt ist es ja schon drin. Musst leider abwarten. Wenn es frisch war, dann passiert wahrscheinlich nichts. Im besten Fall bekommst du Durchfall. Im Schlimmsten Fall Salmonellen. Aber normalerweise sind so Sachen unter strenger Kontrolle , da sollten keine Salmonellen dran sein. Und ob das wirklich roh ist, sieht man nicht. Manchmal weisen Hühnchenstücke trotz Braten so rote Stellen auf.
Mach dir keinen Kopf und warte einfach ab. Sterben wirst du da dran nicht. Ich denke nicht, dass dir was passiert.

...zur Antwort

Was hast denn für Magnesium gekauft? Welche Art? Welche Stärke?
Am Besten ist Magnesiumcitrat. Msgnesiumoxid wirkt nicht so gut. Und am Besten nimmt man nicht 1x am Tag ne hohe Dosis, lieber 2x am Tag ne Kleine.

Am Besten wirkt Magnesium Verla. Entweder Kapseln oder Direktgranulat. Enthalten pro Dosis 150mg Magnesium. Eine morgens eine abends.

Wenn du sowas nimmst und trotzdem so starke Schmerzen hast, solltest du das dringend mit dem Arzt besprechen. Es können auch Krankheiten dahinter stecken.

...zur Antwort

In dem Fall scheint es PR zu sein.

Aber es gibt transsexuelle Männer die Kinder austragen. Kam schon oft im TV. Die wurden ja als Frau geboren und haben dann noch ihre weiblichen Geschlechtsorgane innen. Und wenn die künstlich befruchtet werden, ist es möglich dass ein „Mann“‘schwanger ist.

https://www.google.de/amp/s/www.rtl.de/cms/er-war-der-erste-schwangere-mann-so-geht-es-thomas-beatie-heute-4788425.html%3foutputType=amp

der hier kam schon oft im TV

...zur Antwort

Ich bin gerade schwanger und ich wusste es auch vor ausbleiben der Regel. Mit war ca. 1 Woche nach Empfängnis sehr schwindelig, das Problem hatte ich sonst nie. Und ich war unruhig und appetitlos. 14 Tage nach Empfängnis hatte ich eine Einnistungsblutung, diese ging 1 Tag. Danach hab ich direkt nen Test gemacht und der war deutlich positiv. Das war also auch vor ausbleiben der Regel.
Direkt nach ausbleiben der Regel hatte ich Übelkeit und Erbrechen. Also ab SSW 5 bis 9

...zur Antwort

Mal den Arzt nach nem Rezept für Physiotherapie fragen. Vielleicht fließt bei dir die Lymphe nicht richtig ab. Die machen dann eine Lyphdrainage und damit kann das besser werden. Aber allgemein solltest du zum Arzt gehen damit. Kann auch an deinem Herz liegen, das muss man echt untersuchen.

...zur Antwort

Verrückt, das selbe ist ner Freundin von mir vor 2 Jahren auch passiert. Der Typ ist auch verheiratet und hat 2 Kinder 🤔

Du kannst da nichts dafür. Ein tiefer Ausschnitt oder kurzer Rock sind keine Einladung. Der Typ ist halt ein Arsch. Sei froh, dass er dich danach in ruhe gelassen hat.

...zur Antwort

Das Cortison lässte die Entzündung zurück gehen, dadurch schwillt die Schleimhaut ab und der Druck geht weg. Kann sein, dass du das für immer nehmen musst oder auch nicht. Kannst dir nochmal eins verordnen lassen oder kannst Heuschnupfenspray mit Cortison kaufen, das gibts ohne Rezept. Man kann das problemlos lange anwenden.

...zur Antwort

Das kenne ich. Wir haben auch so einen Freund. Der hatte zwar nen Abschluss, hat dann aber wegen psychischen Problemen bis er 29 war gar nichts gemacht. War nur zu Hause und Familie hat ihn unterhalten. Manche sind halt so. Wir halten trotzdem an der Freundschaft fest, weil man sowas nicht wegwirft, nur weil der andere Probleme hat. Klar hatten wir auch so Phasen wo man sich denkt „ach hat der es gut, der kann jetzt ausschlafen“, aber wenn man ernsthaft drüber nachdenkt, sind das ja ganz arme Leute und mehr als ausschlafen haben die ja nicht. Ohne Geld kann man sich nichts leisten, keine Träume erfüllen gar nichts und die Langeweile ist auch nicht zu unterschätzen. Es arbeiten ja alle anderen und die Person kann ja nicht viel machen. Und einsam ist es auch, weil so jemand findet ja auch keinen Partner. Irgendwann heiraten alle und bekommen Kinder und er istvimmernoch am selben Punkt hängen geblieben. Eigentlich muss er dir leid tun. Unser Freund hat vor kurzem ne Arbeit angefangen. Irgendwann geht auch deinem Kumpel der Knoten suf.

...zur Antwort

Geh duschen. In deine Scheide rein klettern wird die Schnake nicht. Aber vielleicht hast die beim Abputzen verquetscht.

...zur Antwort

Es sind zum Glück nicht alle Menschen gleich. Aber eine Garantie wirst du bei keiner Frau haben. Du musst so dumm es klingt, einfach der nächsten wieder vertrauen. Ansonsten leidest am Ende nur du selber. Die Richtige wird nicht fremd gehen. Die letzte wars halt nich.

...zur Antwort

Deine Schwester lebt ja noch. So tödlich war es wohl nicht, ne halbe Packung Hormone zu schlucken. Also keine Ahnung welche Minipille sie nimmt, aber die sind ja doch recht gering dosiert. In der Pille danach ist zum Beispiel das Gestagen Levonogestrel 10x höher dosiert enthalten in 1 Tablette, als in einer Tablette aus nem normalen Pillenblister. Soviel mal dazu. Dass es nicht gesund ist, sowas oft zu machen ist ja logisch. Aber absolut tödlich war es ja ganz offensichtlich nicht. Deiner Schwester sollte man in nem psychisch labilen Zustand halt keine Tabletten mehr anvertrauen.

Und ob sie Schwanger wird oder nicht, das kann dir hier keiner beantworten. Da musst vielleicht mal an ihren Partner appellieren, der will sicher auch noch keine Kinder und dann passt wenigstens einer auf beim Sex.

...zur Antwort