kann mir die vermieterin was wegen lautem auto?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es ein legal eingetragener Auspuff ist und du nicht bewusst "mit dem Gas spielst" oder unnötig laufen lässt kann sie dir nichts! 

Vielleicht könnt ihr ja die Parkplätze mit einem anderen Mieter tauschen der weiter von den Fenstern entfernt ist? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PolizeiGeplagta
30.08.2016, 21:07

Ja er ist eingetragen in den papieren. Muss zu geben das er dumpf ist aber nicht so störend laut ( vllt habe ich mich auch schon dran gewöhnt ) ich spiele nicht mit dem gas versuche eigentlich immer sofort hinter zu fahren, im stand ist er leider auch nicht der leiseste.

0

Was hat Dein Vermieter mit Deinem Auto zu tun? Selbst wenn Deine Auspuffanlage keine ABE hat, kann Dein Vermieter nichts dagegen tun. Das wäre Aufgabe der Polizei, Deinen Wagen lahmzulegen. Ab 22:00 Uhr ist absolute Nachtruhe. Vermeidbarer Lärm ist verboten. Das Einfahren auf dem Parkplatz ist aber eine Notwendigkeit und daher von der Nachbarschaft hinzunehmen. Es sei denn Du verursachst nach 22:00 Uhr unnötigen Lärm durch spielen mit dem Gaspedal. Das kann zur Anzeige wegen Nachtruhestörung oder Lärmbelästigung gebracht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Dich doch mal beim TÜV schlau, wieviel Db Geräuschentwicklung Du beim Auto haben  darfst und lass es bei Dir messen. Wenn Du im erlaubten Bereich bist, kann Dir niemand was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?