Kann mich jemand anzeigen ohne meinen Nachnamen zu wissen

16 Antworten

Ich würde die Polizei in dem Fall nicht unterschätzen, wenn z.B. das Chatprogramm IP-Adressen mitschneidet und die Polizei dann beim Provider nachfragt, dann können die auch deinen Nachnamen rauskriegen.

Dass dein Handeln falsch und unreif war, solltest du inzwischen selbst einsehen. Und wenn dich jemand vom anderen Ende Deutschlands aus mobbt, dann mach doch einfach den Chat aus und danach ist Ruhe.

Irgendwie muss ja die Bedrohung mitgeteilt worden sein!

Anzeige gegen unbekannt, alle bekannten Daten gehören hier zu.

Könnten sein:

Chat, in dem Du angemeldet bist! E-Mail Adresse, Handynummer wenn über Whatsapp, ............

Keine Angst, auch wenn Du erst 16 bist, Du hast bestimmt schon viele Spuren hinterlassen, an die Du jetzt gerade nicht denkst!

Im Übrigen gehe ich davon aus, dass diese Androhung von einem 16 jährigen Hosenschei.er eh nicht ernst genommen wird!

Nein, eigentlich nicht. Es sei denn, er hat Dein Kfz-Kennzeichen, dann kann über die Polizei Dein Nachname ermittelt werden. Aber: Wenn ich jemand unbedingt anzeigen wöllte, bekäme ich schon raus, wie sein vollständiger Name lautet. Der Betreffende könnte Dir ja einfach folgen, wenn Du nach Hause gehst oder er fragt Bekannte. lg Lilo


Der Bengel ist 16. Der hat sicher noch keinen Führerschein.

0

Was möchtest Du wissen?