Herkunft des Nachnamens Matscheko?

4 Antworten

Könnte von tschech. máček (phonet. matschek/ = das Mohnkörnchen) kommen.

Es gibt eine Redensart, in der das Wort vorkommt:
na to je máček = darin ist er ein Meister

Wenn ich den Namen Matscheko einfach bei google eingebe kommen viele Ergebnisse aus Österreich. Dort ist er wohl häufiger zu finden.

Der Name wird also zumindest ursprünglich böhmisch sein. ;)

warehouse14

Woher ich das weiß:
Recherche

Nicht deutsch wurde auch so tschechisch polnisch sowas sagen

Was möchtest Du wissen?