Kann man tatsächlich sein Führerschein in andern EU Ländern kaufen?

6 Antworten

Kaufen kannst du fast alles....es ist nur die Frage ob es einem etwas bringt.

Denn für die Gültigkeit musst du auch für min. ein halbes Jahr deinen Lebensmittelpunkt in Polen haben und dies unter Umständen auch nachweisen. Mit dem gekauften Führerschein müsste dieser ominöse "Lieferant" des Führerscheines also am besten auch gleich Nachweise darüber liefern ;-) Ein Job wäre als Nachweise für einen Lebensmittelpunkt z.B. ganz gut oder bei Schülern der Nachweis über den Schulbesuch.

Zumindest in Deutschland ist die Polizei ohnehin nicht für das Registrieren von Führerscheinen zuständig. Darum kümmern sich andere ;-)

Ausgeschlossen sind zudem alle die, die hierzulande ein Fahrverbot bzw. in den meisten Fällen eher den Entzug der Fahrlerlaubnis oder eine MPU Auflage haben.
Ihnen bringt ein ausländischer Führerschein sowieso nix.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – habe selbst alle Klassen bis auf D und war LKW Fahrerin

Kaufen kannst du alles, auch einen Führerschein. Nachteil ist nur, dass der nicht anerkannt werden wird und man dann auch noch ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis an der Backe hat.

Ja klar geht das, wozu Fahrschule machen und lernen wie man Auto fährt, wenn man ihn einfach kaufen kann. Schule braucht man auch nicht, Abitur kann man sich nämlich auch kaufen.

Natürlich geht es .. man kann so gut wie alles für Geld kaufen .. Organe, Drogen etc. Aber ... illegal bleibt illegal. Und wenn es auffliegt, wird es nochmal so teuer. 

Und wenn man jemanden tot fährt, weil man gar nicht fahren kann.. sondern sich den Führerschein gekauft hat, hat man den Rest seines Lebens auch genug Sorgen .. 

Woher ich das weiß:Beruf – Ich arbeite seit über 20 Jahren im Büro einer Fahrschule

Ja das geht, der Haken ist, dass er nirgends gültig ist als in Polen. Man müsste nämlich nachweisen können, dass man ein Jahr in Polen gelebt hat, dass er in Deutschland dann auch Gültigkeit hätte. Nach dem Führerscheinentzug gibt es ein paar besonders Schlaue, die glauben sie könnten das Fahrverbot umgehen. Da sie aber ein Fahrverbot haben in Deutschland nützt auch ein ausländischer Fahrausweis nichts.

Was möchtest Du wissen?