kann man SSWT 7 Tage vor Pillenpause machen?

5 Antworten

TEST

  • Beachte, dass ein Schwangerschaftstest erst 18 Tage nach der eventuellen Befruchtung wirklich aussagekräftig ist. Positive Tests sind fast immer richtig, negative Tests jedoch erst nach drei Wochen verlässlich.
  • Wenn Du sieben Tage vor der Pillenpause einen Test machst, dann kannst Du also nur sicher sein, dass nicht vor drei Wochen oder länger her eine Schwangerschaft eingetreten ist.

PILLE

  • Die Pille ist ein sehr zuverlässiges Verhütungsmittel, wenn man sie gewissenhaft einnimmt. Fast ausnahmslos ist Versagen der Pille auf Einnahmefehler zurückzuführen. Lernt bitte, der Pille zu vertrauen.
  • Es ist nicht nötig, zusätzlich Kondome zu verwenden, wenn man die Pille gewissenhaft einnimmt. Wenn Du die Pille gewissenhaft nimmst, dann besteht keine Gefahr der Schwangerschaft -- und zwar weder durch Lusttropfen noch durch Ejakulationen in Dir.
  • Wenn Du Einnahmefehler begangen hast, dann wird eine ungewollte Schwangerschaft frühestens 18 Tage nach dem fraglichen Verkehr mit einem Test feststellbar sein.

Hallo Tinibinchen

Bei einem Bluttest ist frühestens 9 Tage nach dem GV ein sicheres Ergebnis möglich. Mit einem Teststreifen bekommt man nach 14-19 Tagen ein Ergebnis.

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen dann ist man auch in der Pillenpause, wenn man die Pille vorher mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hat, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert und sofort danach, zu 99,99% geschützt. Wenn das auf dich zutrifft, dann kann ich mir nicht vorstellen dass du schwanger sein solltest. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille nachnimmt, wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Liebe Grüße HobbyTfz

Wenn du die Pille immer korrekt genommen hast, brauchst du keinen Test, dann warst du immer geschützt.

Solltest du die Pille mal vergessen und den Vergesser nicht richtig korrigiert haben, dann ist ein Test sinnvoll. Der ist ab etwa 19 Tage nach dem fraglichen GV aussagekräftig.

Die Blutung in der Pillenpause sagt nichts darüber aus, ob man schwanger ist oder nicht, sie wird durch die Pause selbst hervorgerufen. Sie kann aber auch bei völlig korrekter Pilleneinnahme mal ausfallen, das ist ungefährlich und ohne Bedeutung.

Ich habe die Pille 2x in der ersten Woche vergessen: ((( ich hab seit 10 Tagen Bauchweh...wurde als Magenschleimhautentzündung diagnostiziert aber ich glaub nicht dran

0
@Tinibinchen

Dann mach den Test 19 Tage nach dem fraglichen GV - oder geh zu deiner Frauenärztin, die kann das schon früher erkennen.

0

Ich hatte in der ersten Woche Sex....dann muss ich leider noch warten...

0

Frühtest trotz früherer Pillenpause

Hallo :) Ich habe das Problem das es sein könnte das ich schwanger bin und habe mir deshalb einen frühtest besorgt, da ich noch nicht weiß ob meine Periode kommt oder nicht. Ich habe trotzdem die Pille weiter genommen und will den Test am ersten tag meiner Pause machen. Jetzt bin ich aber 2 Tage früher in die Pause gegangen und wollte wissen ob ich den test dann auch 2 Tage früher machen kann.

...zur Frage

Schwangerschafts während der Abbruchblutung negativ, stimmts?

Habe einen test während der Abbruchblutung (Pillenpause) gemacht. Kann ich davon ausgehen dass, das Ergebnis stimmt?

...zur Frage

8 Tage Pillenpause, Schwanger?

Hey!

Ich musste meine Pillenpause um einen Tag verlängern, da ich letzten Monat eine Pille nachnehmen musste ( Korrigierter Einnahmefehler) , weil ich die eine Pille erbrochen habe.

Nun hatte ich wie gesagt 8 Tage Pillenpause und ich hatte am 4. Tag Sex mit meinem Freund. ( 4 Pillen hatte ich genommen) Er kam aber nicht in mir, aber es gibt ja den Lusttropfen usw.

Kann dort was passiert sein? Danke!!

...zur Frage

Pillenpaus und Tage?

Ich hab mal ne Frage, ich bin ab Sonntag wieder in der Pillepause aber ich hab in den letzten 2 Monate meine Tage immer am 5. Bekommen und der 5. War auch immer innerhalb der Pillepause aber dieses mal ist der 5. Der 8. Tag also nicht mehr in der Pillenpause. Bekomme ich dann meine Tage am 5. Oder währen der Pillenpause?

...zur Frage

Wahrscheinlichkeit für ein falsch-negatives Ergebnis (Schwangerschaftstest)

Ich habe den ersten Schwangerschafts(früh)test 2-3 Tage VOR Fälligkeit der Periode gemacht. Das war vielleicht zu früh, oder? Zumindest war der Test negativ. Den zweiten Test habe ich etwa 10 Tage NACH Fälligkeit der Periode gemacht (auch negativ)

Meine Periode kam in den letzten drei Pillenpausen zwar, aber weniger stark und kürzer. Ich bilde mir ein (?), schon einen Schwangerschaftsbauch zu sehen. Ansonsten habe ich keinerlei Anzeichen (Übelkeit,...)

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass der zweite Test ein falsch-negatives Ergebnis angezeigt hat?

Ich weiß, dass das keinen Arztbesuch ersetzt! Ich werde die nächsten Tage einen erneuten SST machen und auch zum Frauenarzt gehen.

Vielen Dank im Vorraus, ich mache mich schon ganz verrückt!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?