Wirkung der pille während und kurz nach der Pillenpause?

5 Antworten

Bei regelmäßiger Einnahme hebeln die Hormone der Pille den eigenen natürlichen Zyklus aus. Die Östrogene und Gestagene unterdrücken kontinuierlich unter anderem die Eireifung im Eierstock und verhindern den Eisprung.

In der hormonfreien Zeit (Einnahmepause) beginnt die Eireifung. Für einen vollständigen Abschluss des Reifungsprozesses zum befruchtungsfähigen Ei ist dieser Zeitraum jedoch zu kurz. Es findet kein Eisprung statt und eine Schwangerschaft kann nicht entstehen, wenn man spätestens am 8. Tag mit dem nächsten Blister weitermacht.

Für den Verhütungsschutz ist allein wichtig, dass du die Pille korrekt einnimmst, also regelmäßig (bzw. innerhalb der Toleranz nachnimmst) und eine Pause nicht verlängerst und an Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten denkst und auf Erbrechen und wässrigen Durchfall kurz nach der Einnahme achtest und einen Einnahmefehler richtig korrigierst.   

Dann ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen und du bist durchgehend (und selbstverständlich auch vor, in und nach der Pause) geschützt, wenn du rechtzeitig die Pilleneinnahme fortsetzt.

Alles Gute für dich!

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin seit über 30 Jahren Hebamme

Die Pille wirkt immer - vor, während und nach der Pause. Man darf die Pause nur nicht verlängern.

Steht auch alles im Beipackzettel, den Du unbedingt lesen solltest.

Hallo Lucia01832

Wenn  du  die  evaluna ö630  regelmäßig nimmst, nicht erbrichst, keinen Durchfall hast  und keine Medikamente nimmst die die Wirkung der Pille beeinträchtigen,  du  die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage  regelmäßig genommen hast, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert  und  du   spätestens am 8. Tag wieder mit der  Pille weitermacht, dann bist  du  auch in der Pause (in der du eine Abbruchblutung und keine Periode bekommst) und sofort  danach (also ununterbrochen), zu 99,9% geschützt (die fehlenden 0.1% beziehen sich laut Expertenmeinung auf unbemerkte oder nicht zugegebene Einnahmefehler). Wenn das auf dich zutrifft, dann kannst du nicht schwanger werden. Die Pille ist eines der sichersten  Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid könnt ihr auf das Kondom  verzichten und  er kann auch  in dir  kommen. Du  bist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin  geschützt  wenn   du  richtig reagierst und eine Pille  nachnimmst, wenn es innerhalb  von 4  Stunden nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 1972 verheiratet, 3 Kinder, 7 Enkel

Ser Schutz ist gegeben, wenn du die Pille nach der Pause weiter nimmst. Du bekommst keine Periode, nur eine Abbruchblutung.

Was genau meinst du mit wie die Wirkung ist?

Ob nach der pillenpause die wirkung/ schutz da ist

0
@Lucia01832

wenn du nach der pillenpause die Pille wieder regelmäßig nimmst ja

1

Was möchtest Du wissen?