Kann man sich einreden jemanden nicht zu lieben?

3 Antworten

Einmal um auf die Frage zurück zu kommen: Ja das geht. Man kann sich auch einreden in jemanden verliebt zu sein obwohl es in Wahrheit pure Verzweiflung ist. Falls dich die Psychologie dahinter interessiert kann ich ja in einen weiteren Beitrag noch einmal darauf zurück kommen.

Das Problem war nicht, dass sie kein Interesse hat an dir oder nicht mehr für dich übrig hatte, das Problem war, weil du mit ihr ein Fehler gemacht hast den 90% aller Menschen begehen, wenn es um das Thema Beziehung und Liebe geht.

Du bist das ganze LOGSICH angegangen und hast versucht LOGISCH mit ihr darüber zu sprechen. Das funktioniert NIE und die Antwort wird immer die sein, dass sie nicht an eine Beziehung denkt oder noch nicht soweit ist. Zumindest ist es in 90% aller Fälle so.

Du musst an diesen Punkt wirklich verstehen, dass GEFÜHLE mit LOGIK nichts zu tun hat. Wir können Gefühle nicht LOGISCH erklären oder mit Logik auf sie einwirken indem wir reden und argumentieren. Das funktioniert einfach nicht.

Die Entscheidung mit jemanden in eine Beziehung zu gehen oder die Absicht dazu zu haben ist vollkommen emotional. Immer wenn du mehr als bloße Freundschaft von einer Frau willst und das ganze logisch angehst indem du mit ihr argumentierst wie toll ihr doch zusammen passen würdet und wie sehr du für sie empfindest kämpfst du IMMER einen Kampf den du nicht gewinnen kannst.

Der Punkt ist, dass sie emotional eben nicht desinteressiert an dir war, sonst hätte sie nicht angefangen zu weinen und sie währe dir generell NIE NIE NIEMALS so nahe gekommen.

Das Problem ist nur, dass das Interesse NOCH NICHT genug war um mehr daraus zu machen. Männer geben hier leider wie du auch VIEL zu früh auf und verlieren so die Frau die sie wirklich wollen was wirklich schade ist.

Der Grund warum Frauen so sind ist Hauptsächlich der, dass auf psychologischer Ebene Anziehung völlig anders entsteht als es bei uns Männer der Fall ist.

Bei uns Männer ist es relativ simple. Bei uns gibt es nur ein Ja oder ein Nein, entweder wir finden sie attraktiv oder eben nicht. Dazwischen gibt es nichts. Es ist wie eine Art Lichtschalter "Zack!" und es ist einfach da. Wenn eine Frau am Anfang gut aussieht und wir kurz eine Menge Spaß mit ihr hatte, können wir uns praktisch an Ort und Stelle in sie verlieben. Kurz: Bei uns Männern geht es verdammt schnell.

Frauen ticken hier völlig anders als wir Männer es nun einmal tun. Bei ihnen gibt es nicht einfach nur Schwarz und Weiß. Bei Frauen ist es mit der Anziehung wie eine Art Kamin.

Wenn eine Frau einen Mann am Anfang attraktiv findet, dann ist erst nur die Glut da, sie wird meinetwegen neugierig und will den Kerl kennen lernen. Je mehr du aber als Mann TUST, um diese Glut zu schüren, dann wird sie immer heißer, bis das Feuer der Leidenschaft entfacht und es kaum mehr aufzuhalten ist. Bei Frauen dauert es also länger bis sie genug Anziehung verspürt, doch wenn sie erst einmal soweit ist, dann ist es aber richtig da und geht auch so schnell nicht wieder weg.

Ein Nein von einer Frau heißt also nicht immer nein sondern meistens heißt es einfach NOCH NICHT. Sie ist per Definition einfach noch nicht so weit um mehr daraus zu machen. Das heißt aber nicht, das sie es nie ist, es heißt lediglich nur, dass du aufhören sollst sie zu stressen und ihr Druck zu machen!

Doch wie schaffst du es jetzt aus dem Mangel an Interesse mehr zu machen? Denn offensichtlich fühlst du bereits mehr für sie als sie für dich. Je mehr du also für sie da bist und all die Dinge tust, ihr treu bist, eine Menge Zeit mit ihr verbringst, desto stärker werden die Gefühle zu ihr nicht wahr?

IMMER wenn du so mit einer Frau endest, bedeutet es nichts anderes, als dass eure Beziehung unausgeglichen ist. Es bedeutet, dass du mehr in die Beziehung investierst als dass du dafür zurück bekommst in form von Mehr Interesse im Thema Beziehung. Also um mehr daraus zu machen.

Du kannst dir das ganze wie eine Art sozialen Handel vorstellen. In einer Beziehung geht es um Geben und Nehmen nicht wahr?

Gib ihr also etwas weniger von dir als sie es gerne hätte. Gib ihr erst mehr von dir, wenn sie es sich "verdient" also wenn sie es schafft dich mehr zu erobern indem sie die richtigen Dinge tut und die richtigen Dinge sagt. Frauen wollen verführen, gib ihr also diese Chance dich zu verführen und dich zu erobern.

Es geht also darum sich gegenseitig immer weiter zu verführen, bis das Gefühl der Anziehung so stark wird, dass man sich einfach nicht mehr dagegen währen kann eine Beziehung zu wollen und genau darum geht es in der Verführungs-Szene wenn es um das Thema Beziehung geht.

Es liegt also mehr oder weniger in deiner Hand wie sie sich in deiner Nähe FÜHLT.

Durch diese Tatsache ergibt sich eine "magische Formel" wie Frauen sich verlieben und entscheiden ob sie mit dir als Mann in eine Beziehung gehen oder nicht und halt dich gut fest, denn das hier wird dir jede Frau bestätigen:

FÜHLEN --> Denken --> Handeln

Im ersten Schritt schaut die Frau darauf wie sie sich in deiner Nähe FÜHLT basierend darauf DENKT sie darüber nach und rationalisiert das ganze im nachhinein mit Logik: "Wenn ich in seiner Nähe so FÜHLE muss ich wohl in ihn VERLIEBT sein, er ist sicher ein toller Kerl, er ist sicher ein toller Fang." basierend darauf beginnt sie damit zu handeln, sie ruft ihn an, sagt ihm, dass sie unbedingt miteinander reden müssen, fährt zu ihm und schläft daraufhin mit ihm.

Merkst du es? Alles startet mit einem Gefühl, dass eine Frau in deiner Nähe hat. Wenn du also mehr mit einer Frau haben möchtest als bloße Freundschaft, dann musst du die Art und Weise ändern wie sie sich in deiner Nähe FÜHLT indem du die richtigen Dinge TUST und die richtigen Dinge SAGST. In Frauen entstehen Hauptsächlich Gefühle basierend darauf, wie ein Mann sich in ihrer Nähe VERHÄLT. Dinge wie Geld, gutes Aussehen usw. sind ebenfalls wichtig aber eben nicht dass worauf es hauptsächlich ankommt. Denn wenn es nur auf diese Dinge ankommen würde, hätten alle Männer die gut aussehen und reich sind alle Frauen und andere Männer hätten gar nichts, doch das ist offensichtlich nicht der Fall, es kann also nicht anders als dass es wesentlich komplexer ist als das.

Im Klartext, wenn du es schaffst die Art und Weise zu ändern wie sich eine Frau in deiner Nähe fühlt, wird sie sich selber denken wie sehr sie dich liebt und von SICH AUS eine Beziehung mit dir wollen. Auf der anderen Seite, wenn du es nicht schaffst in ihr, dieses mächtige "Ich will ihn haben!" Gefühl für dich auszulösen ist es völlig egal was du tust und sagst, sie wird dir früher oder später einen Korb geben und trauriger Weise mit ansehen müssen, wie die Frau die du liebst mit einen anderen Mann zusammen geht, der wahrscheinlich noch nicht mal halb so gut ist wie du und sie nur halb so glücklich macht wie du sie glücklich machen könntest und daran gibt es nichts zu rütteln.

Falls du nun wissen möchtest wie du nun diesen Spieß mit ihr komplett umdrehen kannst, sodass SIE diejenige ist, die eine Beziehung mit DIR will und nicht umgekehrt, dann hinterlasse ein Kommentar und ich werde in einen weiteren Beitrag genauer darauf eingehen. Ich denke du wirst es absolut lieben und ich denke, dass es dir wirklich die Augen öffnen wird. Im ernst. Wenn du das tust, wird das Problem welches du aktuell mit Frauen hast der Vergangenheit angehören versprochen :)

Hallo Zarok0300!

Ich muss sagen, ich bin beeindruckt. Du scheinst ein sehr lieber junge(r Mann) zu sein. Sichtlich ist das auch der Frau deiner Träume bekannt. Man kann nicht nur das Küssen mögen. Wenn es gut war, und das war es für sie offensichtlich ja, dann hängt das für sie auch unverweigerlich mit dir zusammen und das mag sie sich anscheinend nicht eingestehen.

Sie spricht die ganze Zeit davon, ihren Problem zu entfliehen. Hast du sie danach mal gefragt? Was bei ihr los ist? Vielleicht solltest du dich ihr erstmal auf emotionaler Ebene langsam annähern, ohne sie körperlich gleichzeitig zu fordern.

Wenn sie sagt, sie mag nur das Körperliche, kann es die Wahrheit sein, muss aber nicht. Gut möglich, dass in ihrem Unterbewusstsein mehr an Gefühl da ist, das merkt sie und hasst es. Vielleicht ist sie unabhängig. Oder extrem verletzlich. Oder hat Bindungsängste. So viele Sachen, die sie dazu veranlasst haben könnten, dich auch den körperlichen Kontakt zu reduzieren, um sich selbst zu schützen, denn immerhin scheint es ihr gerade nicht so gut zu gehen. Hab da Verständnis mit ihr. Sprich mit ihr darüber.

Du scheinst ein einfühlsamer, vorsichtiger Mensch zu sein. Mach dir das zu nutzen! Viel Glück :)

Mein Text war ursprünglich so viel länger... Ich wohne 700km weg und komme nicht jede Woche dahin.. Verwandte dort deswegen habe ich sie kennengelernt.

Sie macht sich zu viel Druck über die Zukunft, sie weiß nicht was sie nach der Schule machen will und hat Angst das Abi nicht zu schaffen. Ich hab ihr gut zugeredet, ich weiß das sie es schafft, denn sie ist verdammt klug, Noten drücken nicht aus wie klug jemand ist.

Sie macht sie allgemein viel zu viele Gedanken.. ihr wurde ab und zu schlecht beim küssen, sie hat gesagt es liegt nicht an mir sondern an ihrem Kopf. Ich hab ihr Zeit gegeben, sie gestreichelt und meine Hand auf ihren Bauch gelegt, weil sie meinte dann geht es ihr gleich viel besser.. Ich hoffe einfach das andere Jungs genauso nett zu ihr sind

1
@Zarok0300

Das klingt schön, was du alles in ihr siehst und dafür tust, dass es ihr besser geht :-) und ja, Noten drücken bei weitem nicht aus , ob jemand klug ist oder nicht, sondern nur ob er/ sie gut lernen kann oder nicht. Aber das Abi ist nicht sooo schwer, da braucht sie keine Angst zu haben. Ich drücke euch die Daumen :-)

0

Wenn sie schreibt das sie dich nicht liebt ist doch alles klar oder? Werde mal erwachsen. Du kannst doch nicht für ein paar Launen leben wollen. Wenn Sie schreibt sie hat einen anderen glaubst du ihr das auch nicht.

Zum Glück bin ich noch nicht erwachsen 😂

Wenn sie einen anderen hat würde es mir zumindest zeigen das es nichts besonderes zwischen uns war und nichts mit wahrerLiebe zu tun hatte.

0

Er hat schluss gemacht... soll ich ihm noch mal schreiben??

Hallo Ihr Lieben...
Zu meiner Situation...
Bin seit ca 4 Wochen im Ausland bei meiner Familie. Wir pflegen meinen Opa, der leider an Krebs erkrankt ist. Natürlich haben wir während dieser Zeit auch schöne Sachen unternommen, um in den Alltag Abwechslung reinzubringen. Aufgrund dieser Abwehsendheit konnte ich nicht sofort telefonisch erreichbar sein oder sofort zurückschreiben (whatsapp!). Mein Ex hat daraus ein Problem gemacht und auch gesagt, dass ich immer Stress machen würde. Jedoch weiss man, dass es nicht einfach ist, wenn ein Familienmitglied an Krebs erkrankt ist- man ist emotional am Boden- auch wenn man es von außen nocht zeigt! Ich war die Tage traurig, gereizt, empfinglich/ sensibel... Leider kam die Entscheidung von Ihm, die Beziehung zu beenden... dazu meinte er dass mein Verhalten nicht mit Opas Krankheit zu tun hat und ich nicht ständig damit ankommen soll! Danach habe ich aus Frust, Wut, Schock- nur noch geweint und einen Autoumfall gehabt! Durch Freunde hat er es mitbekommen und sich zwsichendurch gemeldet (nicht jeden Tag!)... davor hattem wir kurz per whats app besprochen (auf meinen Wunsch) nach meiner Rückkehr uns noch mal zu treffe und alles in Ruhe zu besprechen...

Aber ich bin ehrlich gesagt sehr enttäuscht! Soll ich ihn auf dieses Treffen ansprechen, um ihn einfach nur klar zu machen, wie erbermlich sein Verhalten war? Er hatte auch vor einigen Tagen gefragt wann ich zurück kommen werde...
Bitte um eure Ratschläge, da ich wegen vielen Sachen, evtl keine sinnvolle Entscheidung treffen könnte...(habe noch sehr starke Gefühle zu ihm...).
Danke im Voraus.

...zur Frage

Mädchen haut beim treffeb einfach ab?

hey ich habe mich vor einiger zeit mit einem mädchen getroffen mit der ich fast zusammen war. als wir uns getroffen haben, habe ich zufällig meinen freund gesehen der dazu kam. wir haben uns zu 3 unterhalten und man merkte dass sie gereizt war und keine lust mehr hatte. dann habe ich gesagt das ihre freundin hübsch ist (nur für meinen freund, weil er gerne eine freundin hätte). dann ist sie einfach abgehauen. obwohl ich noch gesagt habe ist das dein ernst?

wie findet ihr sowas? könnt ihr sie verstehen oder ist das unhöflich?

...zur Frage

Freundin bis Februar weg und kein Kontakt?

Meine Freundin ist in den Urlaub nach Afrika geflogen,sie hat keine Internetflat wir können also nicht schreiben und nicht telefonieren.
Ist das normal dass ich komplett eskaliere ich könnte jede Sekunde weinen ich vermisse sie so sehr bis sie wieder da ist,dauert es noch so lange obwohl sie erst 3 Tage weg ist.
Sie bleibt bis Februar und jetzt schon nach 3 Tagen kann ich es nichtmehr ich weine nur noch
Wir sind fast 2 Jahre zusammen im Januar
Wir können nichtmal den 2 jährigem Jahrestag zusammen feiern,kein Weihnachten kein Silvester,nix :(
Ich habe dazu auch noch Angst dass sie mich vergisst ich kann und will nichtmehr ohne sie..
Wie soll ich das bis Februar schaffen ?

...zur Frage

Freundin will raus ich aber nicht?

Eine mädchen sagt zu mir dass ich mich mit ihr treffen soll aber ich will nicht da sie sich mit ein mädchen getroffen hat was mich früher gemobbt hat. Und die beiden wollten jetzt plötzlixh mit mir zsm raus?? Ich hab gesagt das ich nicht kann aber sie meinen komm lüg nicht du kannst usw ich will aber nicht? :((was soll ich machen

...zur Frage

Nachts mit Mädchen getroffen?

Hallo, Ich habe ein Problem. Ich hab mich letztens mitten in der Nacht mit einem Mädchen getroffen. Ich konnte in dieser Nacht nicht schlafen und habe deshalb noch mit einem Mädchen geschrieben das auf mich stand. Ich hatte in der Nacht irgendwie das Bedürfnis jemanden zu Küssen. Also hab ich sie gefragt ob sie sich noch mit mir treffen will. Sie hat ja gesagt und wir haben uns getroffen. Ich habe sie dan auch ziemlich schnell geküsst und sie hat es auch erwiedert. Wir haben dan auch etwas rumgemacht. Jetzt fühle ich mich aber ziemlich schlecht weil sie eigentlich nicht mein Typ ist und ich auch keine Gefühle für sie hatte. Ich bin übrigens 15 Jahre alt, fast 16. Jetzt ist meine Frage, ist so ein Verhalten normal? Weil ich komm mir ziemlich schlecht vor. Ich wünschte ich hätte das nie getan.

...zur Frage

Mag sie mich auf einer Romantischen Ebene?

Also: Ich habe mich vor ein paar Tagen bei einem Mädchen zuhause getroffen. Wir haben sehr engen Kontakt und können einander auch alles sagen. Beide von uns sagen oft Sachen wie: "Du bedeutest mir echt viel" oder, "Danke, das hat mich aufgemuntert" etc. Ich mag sie sehr, und habe angst sie als Freund zu verlieren, will aber gleichzeitig mehr von ihr. Denkt ihr, sie mag mich (auch) auf einer Romantischen Ebene? Vielen dank schon einmal danke für die Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?