Kann man seine Katze vegan ernähren?

Das Ergebnis basiert auf 26 Abstimmungen

Nein 100%
Ja 0%

9 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet
Nein

Natürlich geht das nicht. Wäre nicht artgerecht = Tierquälerei.

Auch wenn meine Katze durchaus an Tomatensoße, Tofu und Spargel interessiert ist und davon schon gegessen hat.


UnholyTrinity 
Beitragsersteller
 04.06.2024, 20:23

Spargel hätte ich nun wirklich nicht vermutet.

1
orangade  04.06.2024, 20:46
@UnholyTrinity

Es gab Spargel mit Lachs. Sie war ganz aufgeregt und ich dachte natürlich, dass sie Lachs haben wolle, aber Pustekuchen! Sie wollte den Spargel und hat ihn auch gefressen!

1

Katzen sind Carnivoren, also Fleischfresser.
Ihr biologischer Aufbau ist schlicht weg nicht dafür ausgelegt pflanzliche Kost zu verwerten. Auch wenn man alle Nährstoffe in pflanzliche Kost bekommt, die eine Katze bräuchte, ihre Verdauung und gesammter Anatomischer Aufbau könnte diese Nährstoffe nicht in dem Ausmaß aus der pflanzlichen Kost ziehen wie sie es eigentlich bräuchte, da sie dafür nicht ausgelegt sind.
Daher ist z.B. auch Billigfutter mit wenig Fleisch absolut ungeeignet, da sie das meiste davon gar nicht richtig verwerten können, also Fülle, aber nichts dahinter.

ca. 80% der Leute die ihre Katze tatsächlich Vegan ernähren haben Freigänger, das bedeutet die Tiere besorgen sich sehr wahrscheinlich draußen ihr Fleisch in Form von kleinen Tieren und auch Insekten oder werden sogar gefüttert. Langzeitstudien gibt es dazu nicht, da dies gegen das Tierschutzgesetz verstoßen würde.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Halte seid ü.20 Jahren Katzen
Nein

Katzen benötigen Taurin, eine Aminosäuren, die nicht bzw nicht ausreichend über pflanzliche Lebensmittel aufgenommen werden kann. Bei einer veganen Ernährung sterben Katzen.

Abgsehen davon ist das auch nicht artgerecht.

Nein

Hallo...

Anders als Hunde können Katzen das für sie lebenswichtige Taurin nicht selbst herstellen. Sollten Katzen auf vegetarische Ernährung angewiesen sein, müsste zwingend darauf geachtet werden, dass sie alle nötigen Stoffe bekommt. Darum brauchen Katzen Fleisch und sollten nicht vegetarisch oder gar vegan ernährt werden.

LG Sky 🌈

Woher ich das weiß:Hobby – Ich habe viele Kleintiere 🦜🦫🐿🐢und züchte Waldvögel🕊🦅🌈
Nein

Katzen sind reine Carnivore. Deren Magen ist auch absolut nicht auf pflanzliche Nahrung ausgelegt, das wäre reinste Qual fürs Tier.