Kann man seine IP Adressen manipulieren oder sogar löschen also das andere sie nicht sehen können?

10 Antworten

Hallo

Kann man seine IP Adressen manipulieren oder sogar löschen also das andere sie nicht sehen können?

Löschen oder verstecken kannst Du diese nicht, weil das ja sozusagen Deine Absenderadresse ist an die der Zielrechner seine Antwort auf Deine Anfrage sendet.

Aber wenn man über einen VPN geht wird diese nicht an den Zielrechner weitergegeben sondern die IP des VPN-Servers. Bei freifunk.net wird so z.B. ein Mashnetz errichtet das jede Anfrage eines Nutzer dieses Netzwerks einen VPN zur Verfügung stellt. 

Manipulieren, resp. verändern kannst Du lediglich Deine interne IP-Adresse, nicht aber diejenige die man von seinem Internetprovider bekommt.

Linuxhase

Löschen nicht direkt. Aber du kannst dir spezielle Browser herunterladen die sie so sehr verschachtel, dass sogar der amerikanische Geheimdienst Probleme hat sie zu finden. (Was Kriminelle im Deep web leider ausnutzen...)

Danke schön. Ja die Kriminalität im Internet hat leider sehr stark zugenommen. Aber meiner meinung nach sollte man 'hacking' und das Internet nicht missbrauchen..

0

Das Stichwort heißt "IP spoofing" - dazu findest Du eine Menge im Internet.

Für Dein Vorhaben ist TOR vermutlich die beste Lösung. Ein einfacher Proxy verschleiert Deine Identität nicht so gründlich.

Was möchtest Du wissen?