Kann man seine IP Adresse Ändern?

11 Antworten

Hi, also das kommt ganz drauf an, welchen Provider du benutzt, denn manche vergeben dynamische IP-Adressen und manche auch feste IP-Adressen. Vergibt dein Internetanbieter dynamisch, dann reicht meistens ein einfacher Disconnect des Modems - auf gut deutsch: Stecker ziehen und dann bekommst du eine neue IP. Hier findest du eine Liste der Anbieter mit Anleitung, wie man die IP wechselt: http://www.literaturasyl.de/allgemein/ip-adresse-aendern/

Vergibt dein Provider eine feste IP-Adresse, dann kannst du dir immer noch auf diverse Programme zurückgreifen, die deine eigentliche IP verschleiern. Hier zum Beispiel ein Thor-Netzwerk oder HDMA.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.

Es reicht auch, im Router-Menu (bei meinem Netgear zu erreichen mit der Adresse http://192.168.0.1/ ) die Verbindung zu trennen und anschließend wieder zu verbinden.

Ändern der eigenen IP? So: Stell unter "Systemsteuerung-Netzwerkverbindungen-Eigenschaften der benutzen Verbindung" im TCP/IP Protokoll dort "Eigenschaften" die IP Adresse ein. Wenn sie auf "automatisch beziehen" steht, läuft irgendwo ein DHCP Server. Das ist entweder Dein Router oder der steht bei Deinem Provider. Bei der Router-Version hilft neue Einwahl. Ohne Router und mit DHCP kannst Du per "IPCONFIG /RENEW" eine neue IP Adresse aus dem Pool des DHCP Servers anfordern. Gruß Andi

Hier ein Link, wie du deine IP-Adresse auslesen lassen kannst. http://www.wieistmeineip.de/

Der Link ist gut. So kann ich mir das Eintippen in zukunft sparen. Habs immer mit CMD und dann ipconfig gemacht, da kann man dann seine Ip-Adresse ablesen. Aber so ists wesentlich einfacher. Danke LG TawaGirl

0

Bei einer dynamischen IP Adress Vergabe ändert es sich sobald die Internetverbindung gekappt wurde. Wenn du eine Statische IP Adresse hast, kannst du es nur über einen Proxy probieren: Wie du herausfindest, ob deine IP statisch oder dynamsich ist, wird hier erklärt: http://www.spread-fon.com/muenchen/blog/?p=330