Kann man mit einer 50k Leitung "Gut/Sehr Gut" streamen (z.B auf Twitch oder YouTube)?

5 Antworten

Ja, man kann ganz gut streamen.. Aber für eine genaue Beurteilung ist der Upload wichtig.. Schau mal bei einer Netzwerktestseite nach.. bei mir ist es mit ner 2000er Streaming-Bitrate, 1280x720p und der Audiobit auf 96 und Quali auf 48Hz super gelaufen.. Konnte BF 1 mit 23er Ping streamen und es sah nicht schwammig aus. 

Hoffe, es hat was gebracht!

LG Max

Also ich habe da andere erfahrung mit gemacht ist habe mal um es zu testen auf twitch Gestreamt über meine ps4 mit Mittlerer Quallität dabei war ich auch in einer party mit 6 spielern um diese zu fragen läuft es denn? Habs auch selbst per Laptop überprüft ein Einzelspieler spiel ging komplett laggfrei nur 20sec im Video verzug

Bei Overwatch Online pvp hatte ich kleiner laggs im Spiel der Stream lief aber immer!!!

Und jetz kommts das bei ener 10k leitung (1,1Mb download 200kb Upload) Ping ist bei 30 !!!

Bei einer 50k leitung wie bei dir sollte es schon klappen denke ich.

Mir wurde schon geholfen, trotzdem danke für die Antwort :)

0

Nein nicht unbedingt. Mit pech laggt es sogar auf niedriger Grafik. Warum? Weil 50k dein Download ist. Upload ist immer viel weniger. Der Upload z.B. bei einer 50k Leitung ist nämlich grade mal je nach Anbieter wie eine 2-5k leitung. Das ist aber immer so. Ich lege mir bald ne 200k leitung zu, kann aber bei Kabel BW einen Upload Booster dazubestellen. Das heißt, ich habe 200K Download und 400k Upload. Aber nicht vergessen...upload ist immer viel weniger, das heißt selbst 400k Leitungen, haben nur 50k upload oder so. In MB gesprochen bei 400k 72MB Download aber nur 6 upload.

PS: 50k wird schwer je nach Anbieter kann man Glück haben. Ab 100k-200K ohne booster kann es auf 720p vielleicht auch 1080p je nach anbieter und upload flüssig laufen.

0
@Joshi2855

Ok, vielen Dank für die Antwort. Es wird Telekom sein, wenn es dir was hilft. Leider bekomm ich für die nächsten 5-10 Jahre keine neue Leitung, das ist das Problem, und da ich gerne Streamen würde, wäre das echt Schade. Mein Ziel beim Streamen wäre halt 720p Ruckelfrei.

0
@HakanBlue

Gibt es denn bei der Telekom einen Upload Booster? Bei Kabel BW für nur 5 Euro mehr im Monat. Es ist halt so, das jeder Anbieter ein andere Verhältniss nutzt. 50K ist deine gesamte leitung. Der Anbieter kann dann z.B. machen 45k Down und 5k upload oder 48 zu 2 oder 40 zu 10. Macht jeder anders. Aber Download ist immer schneller, weil es die meisten eher brauchen. Du wirst mit einer 50k auch nie mit 50k runterladen, sondern nur mit den 40-45k, der rest ist noch etwas Upload. Deshalb kann es auch sein das Freunde trotz gleicher Leitung 0,8 MB mehr Download haben aber dafür 0,3 weniger Upload in der Sekunde.

0
@Joshi2855

Ob es einen Upload-Booster gibt weiß ich nicht, wir werden uns im Oktober die neue Leitung zulegen da sie dann Verfügbar ist, sollte ich beim neuen Vertrag fragen, ob man da auch einen Upload-Booster dazu erwerben kann ?

0
@HakanBlue

Wenn du Streamen willst ja. Wenn es den gibt, wird das Video immerhin schneller hochgeladen, also keine laggs und ne besser Qualität möglich.

0
@Joshi2855

Vielen Dank nochmals, dass du dir um 5 Uhr Morgens Zeit genommen hast um mit mir zu diskutieren ;) Aber, ich wohne nunmal in einem Dorf, da kann ich mich glücklich schätzen, dass wir ein Upgrade von 3k auf 50k bekommen, aber ein guter Upload wäre ganz Nett :)

1

Ich streame mit ner 25k leitung und es ist Super

Was möchtest Du wissen?