Kann man mit ca. 1500,00 EUR netto alleine leben?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Man kommt damit gut über den Tag, jedoch sollte es auch unbedingt ein Ansporn sein einen Weg/Qualifikation zu erreichen mit welcher das Einkommen erhöht werden kann.

Denn eines ist sicher große Sprünge sind damit nicht drin.....

Dann bleiben anzgl. Miete kanpp 1000 EUR netto zum Leben. Das sollte langen. Allerdings wirst Du keine großen Rücklagen bilden können für Autoreparaturen, Urlaub etc.

Einer Fausregel nach sollte die Miete nicht mehr als 1/3 deines Nettogehaltes übersteigen. Von daher sehe ich da keine Probleme. Es gibt heutzutage sicher wesentlich geringere Gehälter in einigen Branchen.

Das kannst eigentlich nur du selbst beantworten.

Es kommt ja auch auf deinen Lebensstil an.

Stell dir einen Monatsplan auf und du wirst dann sehen was übrig bleibt.

Ich empfehle dir, ein wenig Geld auf die hohe Kante zu legen, falls du Reparaturen am Auto vornehmen musst o.ä.

Es gibt zum Beispiel ein Prämiensparbuch, auf dem du 12 Monate lang keinen Zugriff hast, das macht bei 50-,€/Monat schon 600,-€/Jahr.


Das wird sehr knapp, und es kommen wahrscheinlich auch nocht Ausgaben für Versicherungen dazu, und auch Reparaturen und Sprit und mal ausgehen, da wird es am Ende mit was besonderen schon eng.

Wir leben mit 1600,00€ zu Dritt und kommen gut über die Runden.

Also müsstest du es mit nem Hunderter weniger alleine auch schaffen.

Wenn du einfach nur im Hier und Jetzt lebst geht das schon klar. Aber denk mal an Altersvorsorge und deine spätere Rente. Das sieht bei so einem Einkommen leider nicht gut aus. Ohne etwas blödes zu sagen droht dir mit einem solchen Gehalt später die Altersarmut.

Ich bin schon mit wesentlich weniger zurecht gekommen. Ging auch. Mehr ist natürlich schön :-)

Man kann damit keine großen Sprünge machen, aber es sollte reichen.

Klar geht das es gibt ja auch azubis mit 600 Euro die das schaffen

Naja....diese Azubis werden i.d.R. zusätzlich von den Eltern unterstützt. 

600 Euro für Lebenshaltungskosten ( inkl.Auto ) sind nicht machbar. 

0

halte ich für ein Gerücht kommt auf das Auto und die Wohnung an hast dann halt keinen "luxus" und musst auf die Preise achten ect

0

Ja, das reicht schon. Die Betonung liegt ja auf Singledasein.

Ja das geht, man kann mit dem Budget auch gutes Essen kaufen, nicht nur das billigste, ich habe selber lange Zeit zu 2. mit dem Budget gelebt und es ging sehr gut!

Also ich brauche 250 bis 300 Euro allein fürs Einkaufen. Essen gehen kommt noch hinzu. Das Gehalt ist zwar ok aber damit kannst du ja kaum etwas zurücklegen....

Ja, kann man von Leben. Aber es ist trotzdem ein Mickriges gehalt. Da geh' ich lieber Harzen.

Sowas kann nur ein "Hartzer" schreiben...soll keine Beleidigung sein. Aber es soll auch Leute geben, die gerne arbeiten und nicht auf Kosten des Staats leben wollen.

0

Was möchtest Du wissen?