kann man mit 16 noch ins heim?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Zunächst stellt sich die Frage wo du jetzt lebst und ob das zuständige Jugendamt bereits in deinem Fall tätig ist. Heimplatz oder auch Pflegefamilie sind mit einigen Kosten verbunden. Daher prüft das Jugendamt genau, ob und welche Wohnform angedacht ist. Eine normale Pflegefamilie kommt aus meiner Sicht ebenso wenig in Betracht wie ein Heimplatz, aufgrund des Alters). Eine Jugendwohngruppe, bzw. betreutes Wohnen zur Verselbständigung sind wesentlich wahrscheinlicher, ggf eigener Wohnraum mit ambulanter Betreuung (MOB). Gruss Zunky

18

danke für den hinweis auf "eigener wohnraum mit ambulanter betreuung" ^^

0

Klar geht das, du könntest sogar noch 17 Jahren ins Heim. Wo du die Wartezeit bis zum 18 Lebenjahr überbrückst.

2

achso ok danke für deine antwort.. :)

0
28
@rosalitas

Für dich käme dann aber wohl eher eine Wohngruppe in betracht - das geht auch.

0

Kinderheim? Jugendamt? Bester Freund?

Hallo Leute, ich habe mal eine Frage.. Das Jugendamt kommt gleich, meine Mutter meinte, so wie es aussieht komme ich ins Heim. Ich bin nämlich letztens con daheim abgehauen. Aber das will ich vermeiden, indem ich zu meinem besten Freund oder meiner Freundin ziehen will. Geht das? Ich bin adoptiert und 15 Jahre alt. Danke

...zur Frage

Was kann ich tun das ich in eine Pflegefamilie komme und nicht ins heim?

Ich brauch eure hilfe!Meine eltern wollen mich in ein geschlossenes heim stecken,einfach so!ich will das aber nicht,weil ich das seelisch nicht aushalte immoment!ich würde lieber in eine pflegefamilie gehen!die mutter von meinem freund hat den vorschlag auch gemacht,aber meine eltern wollen lieber das ich in das heim komme!und sie wollen mir dann auch noch den kontakt mit meinem freund verbieten!was kann ich tun damit ich nicht ins heim muss!bitte hilft mir danke!

...zur Frage

Ich will freiwillig ins Heim!

Ich (15) will freiwillig ins Heim, nicht nur wegen meiner Familie, auch wegen Schule u.s.w. Aber meine größte Befürchtung ist, dass meine Geschwister (11&7 Jahre) ebenfalls ins Heim müssen, obwohl es ihnen in unserer Familie gut geht. Ich könnte es niemals verkraften, wenn sie hier unglücklich mit mir im Heim aufwachsen oder womöglich noch adoptiert werden würden! Wisst ihr, ob sie meine Geschwister ebenfalls in Heim schicken würden? )=

...zur Frage

Wann kommt man in ein Heim oder in einer Pflegefamilie?

Ich bin 15 Jahre alt, wenn meine Mutter stirbt komme ich dann in ein Heim , pflegefamile oder wohngruppe ? Ich hab keine verwandten zu denen ich kann.

...zur Frage

Meine mutter hat mich blutig geschlagen

hallo , ich bin 12 jahre alt , und meine mutter hat mich geschlagen mich gekrazt und haare ausgerissen , weil mir ein wort rausgerutscht ist und zwar schlampe , mein vater ist tot , wenn ich das dem jugendamt sage , dann kommm ich ins heim , und das will ich nicht , ich will hier bleiben

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?