Kann man mit 15 von den Eltern wegziehen?

5 Antworten

Wenn deine Eltern zustimmen, kannst du auch zu deiner Oma ziehen, ohne dass sie dich adoptieren muss.

Wenn deine Eltern nicht zustimmen, geht das erst einmal nicht, weil sie dich dann auch bestimmt nicht zur Adoption freigeben.

Ohne Zustimmung deiner Eltern kannst du nur ausziehen, wenn dein "Kindeswohl" gefährdet ist und das Jugendamt (bzw. das Familiengericht) dich aus deiner Familie holt.

Es kommt halt sehr auf dein Gründe und deine Motive an, warum du daheim ausziehen willst. Wenn es nur darum geht, dass dir deine Oma vielleicht mehr erlaubt als deine etwas strengeren Eltern, wird es wohl kaum was werden. Denn deine Eltern sind für dich verantwortlich und manchmal gezwungen, etwas strengere Maßstäbe anzulegen und strengere Regeln aufzustellen.

Leider sind aber auch manche Eltern mit der Erziehung ihrer Kinder aus verschiedenen Gründen vollkommen überfordert, so dass manchmal die Unterbringung bei der Oma die bessere Lösung sein kann.

Kommt darauf an wer das aufenthaltsbestimmungsrecht als teil des personensorgerechtes hat

Fuer gewoehnlich liegt das volle personensorgerecht bei den Eltern und diese duerfen und muessen darueber bestimmen wo sich das kind aufhaelt.

Du kannst also nicht ohne zustimmung Deiner eltern, oder desjenigen, der das aufenthaltsbestimmungsrecht inne hat,  Deinen gewoehnlichen aufenthaltsort aendern

Eine adoption Deiner Oma setzt voraus, dass Deine der adoption zustimmen, oder ein familiegericht aus gewichtigen gruenden die adoption zulaesst. Dafuer reicht Deine wille als hauptgrund ganz sicher nicht aus

Deine Eltern haben ein Sorgerecht, eine Fürsorgepflicht und ein Aufenthaltsbestimmungsrecht. Ohne ihre Zustimmung geht da nichts.

Muss die Schule davon erfahren?

Hey!
Ich bin mit meinen Eltern nach den Ferien umgezogen in einer anderen Stadt.
Ich würde sehr gerne wieder an meine alte Schule,da dort wirklich alles besser war.
Meine Oma und mein Opa (und meine Onkel und Tanten) wohnen noch in der Stadt.
Ich würde gerne zum Halbjahr an meine alte Schule zurück wechseln und wollte fragen,ob ich dann zu meiner Oma ziehen könnte?
Und:
Muss meine alte Schule dann darüber aufgeklärt werden,dass ich bei meiner Oma wohne?

...zur Frage

Hab eine Frage will von meinen Eltern wegziehen und zu meiner Freundin ziehen, welche nachteile habe ich wenn ich bei ihr den Hauptwohnsitz melde bzw.?

bzw was muss ich beachten ? Was kann ich beantragen, bin noch in der Ausbildung...?

...zur Frage

Eltern adoptieren Kind! Wie viel Geld gibts vom Staat?

Nehmen wir mal an meine Eltern würden ein Kind (so 14-15) adoptieren. Wie viel Geld würden meine Eltern dann vom Staat bekommen?? Danke für hilfreiche Antworten:)

...zur Frage

Meine Oma hat Krebs, wie kann ich damit umgehen?

Meine Oma hatte einen großen tumor der wurde entfernt aber der Krebs hat bereits metastasen in der Lunge gebildet! Der Krebs in der Lunge ist wohl im "endstadion" was ist das, was heißt das???Bitte helft mir ich bin erst in der 7. klasse! Wie soll ich mit meiner Oma umgehen?Meine Oma ist eigentlich fit, niemand hatte geahnt, dass sie Krebs hat. Wenn ich gerde "glücklich" bin muss ich immer daran denken und meine gute Laune ist weg...wie kann ich auf andere gedanke kommen......?soll ich es einer Freundin sagen...ich denke aber sie würden das nicht verstehen!'Bitte helft mir....! LG 👋🖐

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?