Kann man lebenslang als Flugbegleiter bzw. Purser arbeiten?

2 Antworten

... ob man lebenslang als Flugbegleiter ... arbeiten kann

Nein! Können vielleicht, aber nicht bis zum Eintritt des Todes, das wäre kontraproduktiv, sondern nur bis zum gesegneten Alter von 65 Jahren - und auch das fällt vielleicht schon unter die Rubrik "Betreutes Fliegen" ;-)  

65 ist das Maximum für das fliegende Personal. Je nach Betriebsvereinbarungen können die Airlines aber die Möglichkeit einräumen, in die Altersteilzeit bzw. die Übergangsversorgung zu wechseln. 

hast du schon mal ältere Flugbegleiter gesehen...ich noch nie! Will wohl auch keine Aire line haben!

Leben als Flugbegleiter

Da ich neige bald eine Ausbildung zum Flugbegleiter zu beginnen, wollte ich erfahrene Flugbegleiter bei Deutschen Airlines fragen wie das Leben so ist während man so oft von Zuhause weg ist und ständig unterwegs ist. Und ob man als Single vom Gehalt leben kann? Danke im Voraus MfG

...zur Frage

Flugbegleiter Ausbildung in Hamburg danach nach Frankfurt geht das? (lufthansa Job)

Hallo, Ich würde gerne eine Flugbegleiter Ausbildung in Hamburg machen danach möchte ich aber nicht in Hamburg bei Lufthansa bleiben weil da nur bzw. Selten Langstrecken Flüge sind, und in Frankfurt hat man sofort nach der Ausbildung die Verfügung das zu machen also kann ich in Hamburg die Ausbildung machen und dann in Frankfurt arbeiten? Also es geht mir um die Langstrecken Flüge! Dankeschön im Vorraus

...zur Frage

63 Jahre

mit 62 Jahren und 4 Monaten habe ich meine 45 Jahre zusammen. Ich müste dann noch 1 Jahr arbeiten um abschlagsfrei in Rente gehen zu könen , ist das richtig? Oder kann ich mich dann noch 1 Jahr arbeitslos melden und dann trotzdem mit 63 +4 abschlagsfrei in Rente gehen?

...zur Frage

Bg-Rente und arbeiten

Hallo zusammen ich beziehe eine Unfallrente auf unbegrenzte zeit über die BG meine frage währe darf ich mit der Rente auch normal also Vollzeit arbeiten gehen oder wird das der Rente angerechnet.? Danke im Vorraus fûr die Antwort

...zur Frage

Medizinischer Notfall im Flugzeug?

Hallo:) ,

Ich ich war vor paar Tagen im Urlaub in Marokko mit meiner Cousine (eine Fachkrankenpflegerin für Anästhesie und Intensivmedizin), und ihrem Mann (ein Notfallsanitäter). Und während des Fluges gab es einen medizinischen Notfall wegen starker Atemnot. Meine Cousine und ihr Mann meldeten sich sofort um zu helfen, die Flugbegleiter waren heil froh, dass medizinisches Fachpersonal da war. Es meldete sich ebenfalls noch ein deutscher Arzt, aber allerdings ein Allgemeinmediziner der quasi darauf bestand die Leitung zu übernehmen, aber deutlich mit der Lage schlichtweg überfordert war. Meine Cousine und ihr Mann behielten trotzdem die Fassung und den Respekt gegenüber dem Arzt und haben im Endeffekt dem Herren geholfen bis zur Landung bzw Zwischenlandung trotz kleines "Kompetenz Diskussion" .. Meine eigentliche Frage nun hätten meine Cousine und ihr Mann die Anweisungen des Arztes folge leisten müssen? Kennt sich da jemand aus? Meine Cousine und ihrem Mann kann ich momentan nicht fragen da sie wieder am arbeiten sind.. Danke im voraus:)

...zur Frage

Stewardess/ Flugbegleiter Voraussetzungen?

Hallo, welche Voraussetzungen muss eine Stewardess haben?
Kann man sich aussuchen ob man Langstreckenflüge oder Kurzstreckenflüge fliegt?
Muss man zwei Fremdsprachen können oder reicht ausgezeichnet Englisch und natürlich die Muttersprache Deutsch?
Wieviel verdient eine Stewardess im Monat?
Verdient man mehr bei Langstreckenflüge?
Wie läuft so ein Bewerbungsgespräch ab und wie läuft es ab wenn man die Job zusage bekommen hat bis man dann fliegen kann, gibt es da eine Ausbildung?
Danke im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?