Kann man Kontaktlinsenbehälter nicht einfach auskochen anstatt ständig neue zu kaufen?

6 Antworten

Klar, die kannst Du schon auskochen, aber jahrelang würde ich das nicht machen. Ab und zu austauschen macht schon Sinn. Könnte ja sein, dass der Deckel auf Dauer nicht mehr perfekt schließt.

Ich wäre da trotzdem etwas vorsichtig und gebe nur zu bedenken, dass eine Entzündung am Auge durch mangelnde Hygiene durchaus sehr schmerzhaft sein kann. Ich möchte dich nicht vom Auskochen abhalten, nur dazu bewegen, den Behälter vielleicht alle 40 Tage auszutauschen.

Von Neways gibt es eine sterlisierende Lösung, Eliminator, die auch zum Reinigen von Babayfläschchen verwendet werden kann. Bei newellness.at erhältlich.

Abtrocknen nach dem Händewaschen - immer sinnvoll?

Man liest ja immer, dass das Abtrocknen der Hände mindestens genauso wichtig sei wie das Waschen. Aber ich verstehe nicht wirklich warum.Denn immerhin entfernt man ja beim Waschen Bakterien und Viren. Beim Abtrocknen hat man doch eigentlich höchstens die Chance wieder neue Erreger aufzunehmen. Vor allem, wenn man ganz normale Handtücher benutzt.

Also ist es nicht Zwecks Hygiene sinnvoller sich nicht die Hände abzutrocknen, sondern abzuschütteln? Oder übersehe ich da einen wichtigen Aspekt?

...zur Frage

Hemd bügeln, ohne dass es ständig neue Falten gibt?

Hallo, ich versuche seit 15 Minuten ein Hemd zu bügeln, aber es entstehen immer neue Falten. Was mach ich falsch?

...zur Frage

Kann eine solche Wunde zu einer Blutvergiftung führen(Bild)?

Hey, bin vorhin an einen "Käfig"(Metal, rostig) gekommen, in dem Propanflaschen waren. Danach hat sich meine Haut etwas gerötet, aber es ist kein Einschnitt zu erkennen und es hat auch nicht geblutet. Allerdings hat sich etwas Haut abgepellt.

Kann so eine Wunde zu einer Blutvergiftung führen? Und wie schnell müsste diese W

unde desinfiziert werden? Ich hab Wasser draufgekippt, aber desinfizieren kann ich erst in knapp einer Stunde. Würde das noch sinnvoll sein?

Danke im Voraus

...zur Frage

Schreibt ein "normaler" Arzt einen wegen einer kleinen Schnittwunde krank?

Hallo zusammen, ich habe ein Problem. Ich hab mir gestern dummerweise in die Hand geschnitten die Wunde ist zwar nicht soo groß, aber man hat trotzdem mit zwei Stichen genäht. Jetzt zum eigentlichen Problem ;D ich arbeite selber in einer Arztpraxis, muss mir also ständig die Hände desinfizieren wenn ich die Hygiene einhalten will, was ich aber nicht kann wegen meinem Verband. Schreibt ein "normaler" Arzt wegen sowas krank? Kennt sich jmd aus damit, was rechtens ist wenn man die Hygiene nicht einhalten kann?

Ich hoffe sooo ihr könnt mir helfen. Danke schon mal im voraus.

...zur Frage

Ist es sinnvoll Desinfektionsmittel im Haushalt anzuwenden?

Ich bin ein großer freund von Desinfektionsmittel, für mich ist es selbstverständlich z.B. Türklinken die ja jeder anfasst auch wenn er krank ist zu desinfizieren.Nun zu meiner Frage welche "Sachen" sollte man alles Desinfizieren reicht es aus solche selbstverständlichen Dinge wie Türklinken, Toilette, Küche usw zu desinfizieren oder sollte man quasi sein ganzen Haus desinfiezieren ( Alle Tische, Schränke usw) oder bringt das nichts ?

...zur Frage

Suche eine Desinfektionsmöglichkeit für Babyflaschen?

Ich bin das ständige Auskochen am Herd leid. Die Flaschen sehen auch irgendwie zwischenzeitlich nicht mehr so schön aus. Ich bin leider etwas ungeschickt und verbrenne mich auch ständig. Gibt es da nicht eine Lösung um das nervige Flaschenauskochen zu vermeiden? Ich dachte schon an Spülmaschine, bin mir aber auch nicht sicher. Aber im Grunde müsste das doch auch gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?