Kann man katzen baden/duschen?

12 Antworten

Wenn die Katze nach Urin riecht, mußt du sie dringend einem Tierarzt vorstellen. Uringeruch deutet auf einen Harnwegs- oder Nierenerkrankung. Bitte nicht lange warten - und auf keinen Fall waschen! Der Geruch hat eine Ursache, die ärztlich abgeklärt werden muß!

Natürlich kann man das! Die Frage ist nur, ob deine Katze sich das gefallen lässt. Ich habe selber auch 2 Katzen, die eine Bade ich regelmäßig, da die auch raus darf und dadurch immer schön dreckig wird, die andere Bade ich so 2 mal im Jahr. Ich würde dir aber empfehlen kein normales Shampoo zu benutzen sondern in der Tierhandlung spezielles für Katzen zu besorgen oder wenn dir das zu teuer ist Babyshampoo zu nehmen, da das einen niedrigeren pH wert hat und das für die Haut der Katze besser ist.

Katzen zu baden und noch dazu mit Schampoo ist quälerisch! Das schampoo zerstört auch noch die letzen Schutzfuntunktionen des Fell. Es zerstörtt den Säureschutzmantel der Haut und rauht das Fell auf. Bitte mach das nicht mehr. Katzen halten sich selber sauber!

3
@Terezza

selber auch 2 Katzen, die eine Bade ich regelmäßig<

was soll man dazu noch sagen ????

^^ KOPFSCHÜTTEL^^

0
@curly1984

Also.. im Handel gibt es extra katzenshampoo, welches die Haut der Katze Schont.

Und die eine Katze, welche Freigang genießt liebt Wasser. außerdem hat sie auch weißes Fell, aus dem sie den Dreck selber oftmals nicht rausgeputzt bekommt.

Habe extra meinen Tierarzt gefragt und der Sagte, solange die Katze es sich gefallen lässt und es sogar genießt ist das kein Problem das Tier alle 2 - 3Monate zu baden.

0

Ja das geht. Auch wenns eine riesige Sauerei werden kann.

Es empfiehlt sich dafür die verwendung von Katzenshampoo oder Kindershampoo. Auf jeden Fall was mildes und das Wasser nicht zu heiss und nicht zu kalt.

Danach fest mit einem Frottee-Handtuch abrubbeln. Der Fön sollte der Katze zuliebe nicht zu lange laufen.

Hinterher ist die Katze dann fluffig, wohlriechend und schweinemüde.

PS: Wir hatten das damals immer zu dritt machen müssen. Anders gings gar nicht.

Ach ja...wenn das hinterher wieder vorkommt mit dem Uringestank, dann auch mal den Tierarzt fragen. Vielleicht hats eine Inkontinenz.

Danach fest mit einem Frottee-Handtuch abrubbeln. Der Fön sollte der Katze zuliebe nicht zu lange laufen.

Hinterher ist die Katze dann fluffig, wohlriechend und schweinemüde<

PS: Wir hatten das damals immer zu dritt machen müssen. Anders gings gar nicht<

UND DAS MEINE LIEBEN, DAS IST DER ABSOLUTE OBERHAMMER !!
UNFASSBAR !!!!

1

SAG MAL, GEHT`S NOCH????

Katze baden, föhnen und das mit drei Mann!!??!!??

Dir sollte man die Katzen sofort wegnehmen!

0

Lach , versuch es doch mal, mit ihm unter die Dusche zu gehen. sag bescheid, ich würd gern zuschauen.

@ MrsPsycho

Schau da mal rein:

Katze baden / "waschen" - Katzenbad - Ciara's Ragdolls

www.ciara.de/katzen_baden.html‎

Sie möchten Ihre Katze baden / waschen, aber Sie wissen nicht so recht wie? Eine Schritt für Schritt-Anleitung mit vielen Fotos und hilfreichen Tipps rund ums ...

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?