Kann man Kartoffelpüree "entsalzen"?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Sahne oder Milch darunter rühren. Wenn es ganz dolle nach Salz schmeckt, dann noch einige Kartoffeln schälen, kleine Würfel schneiden, kochen und dann darunter heben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das püree teilen, also zwei gleiche teile und dann durch ungesalzenes püree ersetzen. So musst du nur die Hälfte wegwerfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

den bekommst du leider nur weg indem du es einfach streckst, sprich mach nochmal die selbe Menge Kartoffelpü und misch die beiden miteinander. 

Danach würzt du es auf den gewünschten Grad, wenn du nur wenig neues Pü dazu gibst kann es sein das es noch immer zu salzig ist. 

Also die gleiche Menge!

Nachwürzen kann man immer noch wenn es dann zu lasch ist. 

Und morgen gibt es halt nochmal Pü. 

°LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

verdünnen mit heißem wasser und noch ein paar esslöffel pulver rein und unter rühren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenns nicht brutal übersalzen ist kannstes morgen essen ;-)

Kartoffeln sind "Salzfresser" die das teils neutralisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nochmal soviel kartoffelpüree dazugeben dann wird es besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd mehr Sahne dazu tun. Das sollte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es gibt einen Trick - die Hälfte vom Püree weg werfen und durch ungesalzenes Püree ersetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Noch mehr Kartoffeln und Milch dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht noch eine rohe Kartoffel rein reiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?