Kann man jemanden wegen der Lärmbelästigung, die durch Pfauenschreie entsteht, anzeigen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Waren die Pfauen schon vor eurem Einzug da, oder hat er sie sich erst hinterher angeschafft?

Wenn sich schon vorher da waren, dann hast du schlechte Karten. Wenn er sie erst hinterher angeschafft hat, muss er zu bestimmten Zeiten dafür sorgen, dass Ruhe herrscht.

Die Pfauen werden wohl kaum den ganzen Tag ununterbrochen schreien. Ich habe selbst welche in der Nachbarschaft, die hört man am Tag vielleicht 20 mal, und das auch nur kurz.

Mal locker durch die Hose atmen. Sicher kannst du alles zur Anzeige bringen, ob es dir außer Ärger aber etwas bringt, ist die zweite Frage.

Hast du eigentlich schon mal mit dem Nachbarn geredet? Das wäre doch der erste Schritt......

könnt ihr zusammen als ruhestörung anzeigen, aber ob sich da was ändert ....???

Ja, du kannst wegen Allem zur Polizei gehen und Jeden anzeigen. Die Frage ist nur, ob es verfolgt wird.

Was möchtest Du wissen?