Kann man jemanden anzeigen wegen Fotos?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ja kannst du denn das nennt man das recht am eigenen Bild d.h. wenn jmd ein Foto von dir macht ohne deine Einverständniserklärung hat er gegen das recht am eigenen Bild verstoßen, aber wenn du einverstanden bist dann dürfte er es machen.

 Auch wenn er es weiterschicken wolle müsste er dich fragen. Ohne deine Einverständniserklärung darf er das Bild nicht machen, weder weiterschicken oder sonstiges.  Kurz gefasst du darfst ihn anzeigen!

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MetalMaik
15.11.2016, 16:28

Das stimmst so nicht, man darf alles und jeden fotografieren. Das Recht am eigenen Bild kommt erst zum tragen, wenn die Bilder veröffentlicht werden (z.B. im Internet), das darf man dann nur mit der Erlaubnis der auf dem Bild abgebildeten Person.

0

Ja, das kannst Du. Du hast das Recht am eigenen Bild. Könnte aber dauern bis jemand aktiv wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja du kannst ihn anzeigen. Wenn er es verbreitet, verletzt er dein Recht am eigenen Bild, da das Foto gezielt von dir war und nicht von irgendwas, bei dem du zufällig im Weg warst.

Er muss es dann löschen und alle Kopien, die er davon gemacht hat - wenn er es dazu noch ins Internet geladen hat, dann hat er ein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von InVaDex3
15.11.2016, 15:21

auch wenn er es wem zeigt oder weiter schickt?

0

Das ist eine verletzung des höchstpersönlichen lebensbereiches durch bild aufnahmen du kannst ihn anzeigen JA und es ist kein kavaliersdelikt allerdings wird es einige zeit in anspruch nehmen bis sich was tut 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenistbesser
18.11.2016, 02:43

PS: habe auch mal jemanden angezeigt wegen bild aufnahmen 

0

Was möchtest Du wissen?