Kann man halbvolle Soßenflaschen in den Glascontainer werfen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also die leute die den müll leeren sind da sicherlich nicht happy wenn du da 200 liter vergammelte soße in den container kippst.

Zum einen-man wirds kaum glauben-werden auch mülllaster sauber gehalten, da macht sichs nicht gut, wenn bei der fahrt zur deponie der ganze dreck auf die straße/auf den lkw tropft.

Zum adneren macht es die weiterverarbeitung für die menschen am fleisßband udn insbesodnere für die maschinen einfacher.

Sagen wirs so: es wird die keiner köpfen wenn dus machst, und die wärst sicherlich nicht dei einzige, aber generell solltes schon geleert sein, ansonsten wie du schon gesagt ahst restmüll oder dementsprechend adners entsorgen.

Zu deinen umweltgedanken: In der fabrik wird das auch gewaschen, udn wenn da dann 200 liter soße daherkommt steigt der wasserverbrauch von vill 0,1 Liter/flasche auf gut 10 liter, da auch die anderen, bereits sauberen abgegebenen flaschen von deinem dreck wieder verschmutzt wird.

0

Ich gebe solche Reste komplett mit der Umpackung, ob Glas oder Dose, in den Restmüll.

Man soll ja keine Lebensmittel übers WC entsorgen, wohin also mit Flüssigem? Also lasse ich das in dem Behälter und werfe es weg.

Man sollte die Flaschen ausspülen, bevor man sie dem Altglas zufügt. Man muss sie aber nicht blitz blank spülen, es reicht sie mit warmen Wasser ausspülen, so das die Rückstände verschwunden sind...gutes Gelingen :-)

Können kann man schon, aber gehört sich definitiv nicht. Versteht sich irgendwie von selbst, dass man die Sachen einigermaßen entleert da reinschmeißt, ist ja kein Restmüllcontainer - wie Du selbst schon schreibst. Viele Glascontainer stehen in Wohnberzirken und wenn das Glas kaputt geht ... vom Gestank bis hin zu Ungeziefer und Ratten die so angelockt werden ... na ja ... muß alles nicht sein.

in den glascointaner gehören leere flasche. von daher hausmüll

Was möchtest Du wissen?