Kann man Gurken und Tomaten in einem Gewächshaus nebeneinander pflanzen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe auch schon öfters gesehen, dass Tomaten und Gurken nebeneinander im Gewächshaus stehen. Wenn das Gewächshaus für beide groß genug ist und sie genügend Wasser und Nährstoffe bekommen, dann sollte es gehen. Aber eigentlich wollen Gurken eine höhere Luftfeuchtigkeit als Tomaten. Vielleicht ist es günstig, wenn die Tomaten näher an der Tür oder zur Belüftung stehen.

Hallo @Alessio77, vielen Dank für das Sternchen. :-)

0

ja, ist möglich. Aber beide brauchen viel Platz. Gurken aber eher am Boden, Tomaten wachsen sowieso in die Höhe. Unsere Gurken wachsen aber im Folientunnel besser als im Glashaus

Ich mache es immer so, achte aber darauf das die Tomaten an der Tür sind und die Gurken im hinteren Teil des Gewächshauses.

Es kann unter Umständen aber zu Problemen kommen, weil die Ansprüche beiden Arten sehr unterschiedlich ist.

Was möchtest Du wissen?