Kann man Fußball mit Kontaktlinsen spielen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja kannst du, besonders mit Weichlinsen. Hartlinsen können sich bei ruckartigen Bewegungen (z.B. Kopfball, Foul,...) schon mal aus dem Auge verabschieden. Aber gut angepasste Weichlinsen machen jede Bewegung mit. Bei körperlicher Aktivität können sich verstärkt Ablagerungen auf der Linsenoberfläche bilden. Daher ist es empfehlenswert, die Linsen nach dem Sport gründlich zu reinigen. Es sei denn, du trägst Tageslinsen. :-)

Woher ich das weiß:Beruf – Seit 10 Jahren Aufklärungsarbeit für Sehgesundheit

Besonders beim Fußball kann eine Brille zu tragen sogar gefährlich sein. Wenn Sie beim Spiel trotzdem scharf sehen wollen, versuchen Sie Kontaktlinsen. ... Darum ist nicht unbedingt vernünftig beim Spiel eine Brille zu tragen. Bei einer Kollision können die Gläser zerbrechen und Ihre Augen durch Scherben beschädigt werden

gegoogelt :)

Ich denke nicht dass es gefährlich ist

Woher ich das weiß:Recherche

Danke dir!

1

Selbstverständlich. Mit weichen Kontaktlinsen ist das überhaupt kein Problem, und besser als eine Brille. Lass Dich dazu von einem Augenoptiker gut beraten.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Es gibt spezielle Linsen für Sport.

Schau mal unter Google rein.

Dankeschöns

0

Hast du schon mal einen Profifußballer mit Brille gesehen?

Nein, die tragen alle Kontaktlinsen.

Jerome Boateng hat sogar eine eigene Brillenkollektion, spielt aber mit Kontaktlinsen!

Es kam schon vor das ein Spieler während eines Spiels seine Kontaktlinse verloren hat.

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?