Fallen linsen beim Sport raus?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Normalerweise fallen Linsen nicht raus. Aber da harte Linsen sich schon mal verabschieden, wenn man am Auge reibt, solltest du auf jeden Fall eine ausführliche Beratung beim Optiker einfordern.

Linsen fallen auf keinen Fall einfach so aus dem Auge, dafür sorgt schon die Kohäsionskraft.

Ich habe damals die Brille gegen Linsen getauscht, als es mir zu blöd wurde, ständig Brillenbügel richten zu lassen. Ich habe Volleyball gespielt.

Lass dich einfach gut beraten und teste aus, was dir am besten im Auge liegt :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest nicht nur daran denken, dass sie rausfallen können, was tatsächlich eher selten ist.

Sie können auch verrutschen, was ich schon bei Profis beobachtet habe, die sich deshalb an den Spielfeldrand begeben mussten.

Und sie können auch, gerade bei einem Torwart, der in Richtung hoher abzufangender verschmutzter Bälle schauen oder sich in den Schlamm schmeißen muss, verdrecken. Sobald zusätzlich zu den Linsen ein weiterer Fremdkörper ins Auge kommt, muss die Linse herausgenommen und gereinigt werden.

Nicht nur würdest du schlecht sehen, sondern die Linsen könnten dauerhaft beschädigt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey!

Das hängt von deinen persönlichen Bedürfnissen ab, würde ich sagen. Ich hab schon immer viel Sport gemacht und hatte es satt, dass mir bei vielen Gelegenheiten die Brille um die Ohren fliegt. Mit den Linsen hat das aufgehört. Aber Linsen brauchen auch ein gewisses Maß an Pflege, was wiederum etwas Disziplin einfordert. Dafür sind sie bei der richtigen Anpassung und Handhabe deine besten Freunde. Damit hat man temporär das Gefühl, dass man nicht fehlsichtig ist. Hier gibt’s ein Video dazu, das dir deine Entscheidung erleichtern könnte: http://www.cleverlens.de/frage/brille-oder-linsen/ 

Außerdem ist es natürlich eine Stilfrage. Trägst du gern Brillen und gefällst du dir damit? Oder würdest du lieber auch mal ohne Brille rumlaufen und höchstens mal eine Sonnenbrille aufsetzen? Überleg einfach mal, womit du dich wohler fühlen würdest...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das kann durchaus passieren.

Ich kann mich an einige Szenen erinnern, beim Eishockey, wo plötzlich abgepfiffen wurde und zahlreiche Spieler auf dem herum krabbelten, um eine verlorene Linse wiederzufinden.

Natürlich ist die Intensität für einen Eishockeyspieler i.d.R. intensiver, als bei einem Fussball Torwart. Aber möglich ist es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie die richtige Größe haben (also auf jeden Fall Augen beim Optiker ausmessen lassen anstatt irgendwo im Internet oder in der Drogerie Billiglinsen zu kaufen!) fallen sie nicht raus.

Aber bei harten Linsen (welche für die Augen sehr viel besser sind!) solltest du keinen Ball ins Gesicht bekommen. Das ist nämlich ziemlich schmerzhaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CatNSaege
08.11.2016, 22:04

(also Bälle im Gesicht sind natürlich so oder so nicht angenehm aber was ich meinte war, dass der Rand der Linse sonst ins Auge "schneidet"/drückt und das ordentlich weh tut)

0

Na dann würden die jeder bewegung raus fallen blödsinn da passiert gar nichts.. Außer du reibst sie raus weil zb eine Wimper im Auge hängt .. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise fallen die nicht raus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nee die fallen nicht raus wegen sowas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich nicht ich hatte schon Probleme sie raus zu bekommen als ich es wollte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kontaktlinsen für meinen fußball.....

Naja die fallen normalerweise nicht raus
Aber beim schwimmen kann das passieren glaub ich mal bin kein kontaktlinsenträger aber sollte richtig sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?