Kann man es sich leisten mit einem durchschnittlichen Lohn jeden Tag Essen zu bestellen?

19 Antworten

Hallo, 

gehen wir von den dir genannten Zahlen aus, wäre eine Bestellung pro Tag zwischen 10-20€ also im Durchschnitt 15€. 

Ein Monat hat im Durchschnitt 30 Tage. 

15€ x 30Tage = 450€

Bei einem Durchschnittseinkommen von nehmen wir an 1.500€ Netto. 

Wäre es möglich jeden Tag zu bestellen. Allerdings müssten vorher die Fixkosten von Wohnung also Miete, Nebenkosten, Müllgebühr, Strom, Handy, Festnetz, Internet, Auto, Versicherungen etc. abgezogen werden. Vergiss nicht eventuell noch Hygieneartikel, Reinigungsartikel, Rauchen, Alkohol oder Haustiere zu beachten. 

Wenn nach diesen ganzen Faktoren Fixkosten genannt noch 450€ übrig bleiben wäre es möglich im Monat jeden Tag essen zu bestellen.

Es kommt darauf an, was du unter einem durchschnittlichen Einkommen verstehst.

Ich habe einen Kollegen, der lebt alleine, und geht daher jeden Tag zu Mittag essen. Kostet im Lokal gut 10 € inkl. Getränk. Bei 20 Arbeitstag macht das 200 € plus seinen Wochenendeinkäufen. Bei schätzungsweise 350 € ist das für mich noch vertretbar.

Ist jetzt die Frage,w as Du unter "durchschnittlichem Lohn" versteht.

Nem Geschäftsführer sind das Mücken, einer aushilfe bei dem viel zu viel geld.

Bei 19-23 Werktagen pro Monat, jeder mit 10-20€.. bist Du schon 190-460€ los. Nur für´s Mittagessen.


Und nimmst Du bei meiner Rechnung nicht Werk- sondern Kalendertage.. bist Du bei 28-31. Mal 10-20€.  280- 620€ im Monat. Rein für Mittagessen.

Was möchtest Du wissen?