Kann man einen Gips eine woche früher runterbekommen wenn alles gut verheilt ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Wenn der Gips vorher abgemacht werden sollte, liegt das einzig und allein im Ermessen des Arztes, der den Heilungsverlauf durchgeht & nochmals schaut, ob alles so heilte wie es sein sollte. 

In Eigenregie sollte man ärztliches Hilfsmittel/Indikationen wie auch einen Gipsfuß nie entfernen.. das macht nur Probleme in jeder Hinsicht. Denke dir: Lieber eine Woche mehr mit dem Gips & den Krücken, als hinterher Folgeschäden weil du zu früh wieder den Fuß belastet hast.

Gute Besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch den Gips kann dein Arzt nicht beurteilen ob die Wunde so gut verheilt ist, dass man den Gips schon vorher abnehmen kann, deshalb verlässt man sich auf Erfahrungswerte bei dem es sicher ist. Du wirst wohl so lange aushalten müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass das von Arzt abchecken mach es nicht selber,wenn es nicht richtig verheilit ist hast du dann echt die arsch karte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?