Kann man einem Vertrauenslehrer vertrauen?

5 Antworten

Theoretisch ja, meist wahrscheinlich auch praktisch. Doch Garantien gibt es in diesem Leben keine.

Allerdings erscheint mir Dein Problem nicht aus der Welt. Dass Menschen nicht miteinander können, kommt ununterbrochen vor.

Kurzfassung: Ich würde es wagen.

"Vertrauens- und Beratungslehrer unterliegen der Schweigepflicht und dürfen Privatgeheimnisse nicht offenbaren - insbesondere dann nicht, wenn es um Dinge geht, die ihnen in einem Beratungsgespräch anvertraut wurden. Das wäre sogar strafbar (siehe § 203 StGB Verletzung von Privatgeheimnissen). Es gibt für Lehrer jedoch Ausnahmen von der Schweigepflicht, z.B. wenn es um die Aussage vor Gericht geht oder um die Vereitlung von Straftaten. Außerdem haben Lehrer in einigen Fällen auch eine Informationspflicht gegenüber den Eltern und müssen dann zwischen Schweigepflicht und Informationspflicht abwägen."

Kurz und bündig: Ja - dafür sind sie ja da xD

Problem mit Lehrer sprechen?

Also das ist meine Frage... Ich hab ein Problem bzw. mehrere Probleme in meinem Leben. Ich möchte gerne mit einem Erwachsenen darüber reden, aber nicht mit meinen Eltern! Also hab ich mir gedacht, dass ich mit einem Lehrer drüber rede... Kann ich mit jedem Lehrer drüber reden oder sollte ich mich an einen Vertrauenslehrer wenden ( haben mehrere an der Schule, aber mag sie entweder nicht oder kenn sie nicht)? Wie soll ich außerdem mit dem Lehrer anfangen zu sprechen? Lieber nach der Stunde oder in der Pause? Danke schonmal für jede Antwort😌👌🏽

...zur Frage

Was ist ein Vertrauenslehrer und wer ist ein Vertrauenslehrer?

Hallo liebe Leute :-)

Was ist ein Vertrauenslehrer und wer ist ein Vertrauenslehrer?

...zur Frage

Leistungskurs wechseln wegen Lehrer, weil er schlecht ist?

Hey Leute, Ich geh in die 12.Klasse IGS , Oberstufe. Als Leistungskurs habe ich Politik, aber ich kann den Lehrer nicht ab bzw er benotet unfair und er ist auch schlecht beim Unterrichten. Kann ich den Kurs zu einem anderen Politik Leistungskurs wechseln? Und ja wie ? Weil ich es wirklich nicht mehr aushalte bei ihm und er der Grund is warum ich keine Lust mehr auf Schule habe..

...zur Frage

Vertrauenslehrer Eltern Bescheid sagen

Dürfen vertrauenslehrer Eltern berichten?

...zur Frage

Vertrauenslehrer bei Selbstmord - Gedanken

Hallo, meine Freundin hat Suizid-Gedanken und sie wollte mal mit jemanden darüber reden, da ich ihr nicht viel helfen kann wollte ich mal fragen ob sie mit einem Vertrauenslehrer darüber reden kann, oder ist das zu hoch für den Lehrer? Mit einem Phsychologen möchte sie nicht reden, weil sie nicht will dass ihr Eltern von ihrem Problem erfahren.

...zur Frage

Was ist ein Vertrauenslehrer?

Ich lebe in der Schweiz und lese bei gf immer wieder vom "Vertrauenslehrer". Ist das eine offizielle Funktion? Ist garantiert, dass das ein ehrlicher Mensch ist (oder ist das nur der raffinierteste Schleimer)?
Eigentlich müsste jeder Lehrer eine Vertrauensperson sein, sonst ist er im falschen Beruf.
Und eigentlich müsste jeder Schüler individuell spüren, zu wem (kann auch Mehrzahl sein) er am ehesten Vertrauen hat. Dürfte ja auch je nach der Art des Problem ein anderer sein.
Warum sagt man nicht:"Wende dich an einen Lehrer, zu dem du Vertrauen hast", sondern:"Wende ich an den Vertrauenslehrer."?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?