Kann man eine Canon EOS Kamera kabellos mit einem MacBookPro verbinden?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich selber benutze es nicht, aber einige Kollegen haben sehr gute Erfahrungen mit dem CamRanger gemacht: http://camranger.com/

CamRanger - (Technik, Apple, Mac)

Das kommt vor allem auf die Kamera an…

Ich bin mir nicht sicher, ob das mit kleinen Consumer-Kameras überhaupt geht.

Es gibt von Canon zu diesem Zweck die  "Wireless File Transmitter" Geräte, es könnte aber sein, dass es diese nur für professionellere Modelle gibt… Ein Blick in die System-Übersicht deiner Kamera (sollte als größeres Faltblatt im Lieferumfang gewesen sein) sollte dir Aufschluss darüber geben, welches Zubehör es für deine Kamera gibt und ob da auch ein entsprechender Trnasmitter aufgelistet ist.

Allerdings kosten die Geräte natürlich auch "ein bisschen was"… Ein "WFT-E5" für eine EOS 7D kostet z.B. bei Amazon etwa 440€

Mit der Canon EOS 6D kannst du ohne zusätzliche Transmitter über WLAN eine Verbindung zu Deinem MacBook oder IPhone aufbauen und diese dann auch bedienen. Es sind so eine Vielzahl von Einstellungen möglich, allerdings ist der Workflow nicht so intuitiv wie man sich das eventuell erhofft.

No Aber das MB hat doch P&P

Was möchtest Du wissen?