Kann man ein weichgekochtes Ei auch noch am Folgetag essen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Das geht natürlich :) Macht man ja meistens mit Ostereiern auch. Die sind zwar normalerweise hart gekocht, aber das macht nicht so den großen Unterschied. Am besten du lagerst die Eier im Kühlschrank dann kann nichts schief gehen, die halten da mindestens 2 Tage am Stück. Guten Appetit! :)

Wenn Dir von kalten weichen Eiern nicht übel wird....?

Ansonsten kannst Du sie hart kochen: wie frische Eier in heißes Wasser legen (Wasser beim Eier Kochen immer salzen, damit die Siedetemperatur niedriger ist) und ca. 10 Minuten kochen, wie frische Eier.

Ja klar. Schön im Kühlschrank lagern und du kannst sie morgen genießen :)

Wenn sie nicht grade weich gekocht und abgeschreckt worden wären, könntest du sie noch in einer Woche essen.

ja das geht. wenn das ei verdorben ist, dann erkennt man das meist an einem sehr ausgeprägten gestank...

am besten du lagerst sie im kühlschrank. aber selbst wenn sie bei zimmertemperatur rumliegen, ist nach 24 stunden noch alles in ordnung.

hallo,... das ist überhaupt kein Problem, Du könntest sie auch noch nach zwei Tagen essen. Lege sie in den Kühlschrank und lasse sie Dir auch noch am nächsten Tag schmecken. . Gruß,...spatzi321

Das ist kein Problem - ich esse gekochte Eier (auch weich) bis zu 3 Tage später noch - und dann schmecken sie viel, viel besser als wenn sie frisch gekocht sind.

Bei sehr warmem Wetter sollten die Eier aber kühl gelagert werden, wenn sie länger als 24 Stunden herum liegen.

Ja, gerne auch noch übermorgen.

Selbstverständlich..Guten Appetit

jop das geht bedenkenlos

Nein, die verderben natürlich binnen 3 Stunden ....

Ja klar halten sich gekochte Eier mindestens 24 Stunden!

Aber ja doch, noch Tage später

Na klar. Im Kühlschrank halten sich weich gekochte Eier mindestens zwri Tage.

Klar,mache ich auch oft

Was möchtest Du wissen?