Kann man durch lachen sterben?

23 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, lachen ist gesund! Sterben kann man nicht davon, außer dir bleibt was im Hals stecken(Essen) und man erstickt...aber sonst: Nein. LG :-)

Danke für die Bewertung! LG ;-)

0

Gute Erklärung aber in den letzten Jahren wurde sogar davon berichtet , dass ein Mann davon gestorben ist . Ich meine wenn du selbst mal richtig "hart" lachen musst , bemerkst du , dass du manchmal fast keine Luft mehr bekommst und wenn das so weiter geht erstickt man ...

0

Es kann durchaus sein, dass die Folgen eines Lachanfalls tödlich sind, z. B. Herzinfarkt. Kommt aber wohl eher selten vor.

im mittelalter wurden leute so langsam umgebracht! sie bekamen salz an die füße und dann wurden ziegen zu ihnen geführt, so dass diese das salz ableckten und die menschen sich tatsächlich todgelacht haben! müsste also immer noch funktionieren..

Ja allerdings nur durch einen physischen Reiz. Auf gut Deutsch kann man durch kitzeln sterben bzw. ersticken. Im Mittelalter war das eine beliebte Foltermethode.

Durch einen Lachflash vermutlich nicht.

Ja, natürlich. Deswegen sterben doch täglich Fantastillionen, da sie lachen. Komödien sind doch deswegen reine Selbstmordfilme und aktive Sterbehilfe wird mittels Dick&Doof verabreicht.

Bitte also nicht über diese Antwort lachen, es würde dein Leben um mind. 32 Jahre verkürzen!

Was möchtest Du wissen?