Kann man bei englischen Elektrogeräten den Stecker wechseln oder wechseln lassen?

13 Antworten

Ja, wenn er nur 2 Kontakte hat kannst Du das eventuell selbst sogar. Ist zwar nicht Empfohlen und ich gehe da von Europäischen Standart aus, hat das Gerät Schutzklasse II. Das heisst, seperate Isolierung leitender Teile und keine Möglichkeit die Spannung auf das Gehäuse zu bringen. Das ist neben dem EU ein kleines Zeichen: Ein Quadrat in einem anderen, sieht im Prinzip wie ein Bilderrahmen aus.

Hallo BBaron, du kannst den Stecker wechseln! Achte aber auf die Leißtungsaufnahme und ob du einen SK1 oder SK2 Stecker brauchst. Der Unterschied ist, Schutzklasse 1 ist mit ein Erdungsanschluß, SK2 ohne Erdungsanschluß z.B. Euro- Flachstecker! Bei deinem Englischen Gerät erkennt man ein SK1-Stecker normalerweise an dem Metallstift in der Mitte, bei einem SK2-Stecker ist der Anschluß aus Kunststoff!!

du brauchst KEIN adapter, Englisch Stecker ab, neue Deutsche An Fertig. Spannung im UK und DE sind gleich. 240V bedeutet das die Stecker darf BIS zu 240V

In England ist die Spannung 240 V. Kannst also ohne Sorge einen anderen Stecker anbauen und das Gerät hier gebrauchen. Aber Adapter gibt es ab ca. € 3 im Fach-Elketrohandel.

Dafür gibt es Adapter in beide Richtungen! Hab neulich erst einen bei Media Markt gekauft! ;)

Was möchtest Du wissen?