Kann man anstelle der normalen Lichtschalter Dimmer einbauen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hast Du überhaupt mal ein Schalter gewechselt? Lass Dir es dann lieber genau zeigen. Aber was am wichtigsten ist, achte darauf das kein Strom mehr fließt. Wenn es nur ein Schalter ist, kannst Du ruig den Hauptschalter (der größte im Sicherungskasten) ausmachen.

Ja klar, die entsprechende Dimmerausführungen für Glühlampen oder für Energiesparlampen findest du im Handel.

das geht ganz einfach und die Dimmer verkaufen alle gu ausgerüsteten Elektrogeschäften.

aber bitte drauf achten wieviel Phasen der Dimmer braucht. oft wird der Lichtschalter nur mit einer Phase versorgt, die andere geht sofort zur Lampe.

Wechselstrom hat generell nur eine Phase und für Drehstrom (3 Phasen) gibt es weder Lampen, noch Dimmer. (gilt für Privathaushalte)
Gruß DER ELEKTRIKER

1

Das kann man! Nur beim Leuchtmittel muss man darauf achten, dass es sich dimmen lässt (bei Energiesparlampen z.B. nur spezielle Lampen, bei Halogenlampen spezielle Dimmer).

Wie der Einbau genau geht, zeige ich im Video.

http://www.gutefrage.net/video/dimmer-selbst-einbauen

Nein, das kannst Du einfach austauschen. Braucht man im Normalfall nix umbauen.

Geht ohne größere Schwierigkeiten bei Glühlamen ( bei allen anderen Lichquellen wie Halogen mit Trafo, Leuchtstofflampen und Energiesparbirnen nur mit Mehraufwand)

Einzig richtige Antwort. DH!

1

Was möchtest Du wissen?