Kann man anstatt Apfelessig auch normalen Essig benutzen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich glaub, du kannst verhindern, dass man den Essig so stark durchschmeckt, in dem du wenig nimmst und ein bisschen mehr Zucker dazu gibst...

NEIN blos keinen Essig nehmen!!!!! Luftiger wird das ganze wenn man das Eiweiß schlägt oder aber Mineralwasser mit Kohlensäre nimmt in dem man noch etwas Calvados hinzufügt.

Wenn Du keinen Apfelessig hast dann höchstens Milden Balsamico als Ersatz aber keinen Normalen Essig!

LG Sikas

Ja klar kannst Du. Der Essig macht den Teig etwas luftiger. Du kannst aber auch Mineralwasser (Sprudel) nehmen. Gruß gigunelsa

Ah, vielen Dank für den Tipp!

0

Kannst du, nur möglichst eine kleinere Menge, da "normaler" Essig intensiver durchschmecken könnte.

Das kommt ganz auf den Geschmack an. Persönlich würde ich Essig nicht nehmen!!!

Essig scheint mir da eher fehl am Platz zu sein...

Ich habe noch nie gehört, dass man Essig in den Waffelteig macht ?! Ich würde ihn ganz weg lassen :-)

Wenn dann nicht die gleiche menge, aber ESSIG IN WAFFELN, ich würde garkeinen da rein tun und im internet ein anderes rezept suchen =)

Lass den Essig komplett aus dem Waffelteig - dann schmeckt er am besten. :-)

Was möchtest Du wissen?