Kann man an einem Tag ein Buch von 500 Seiten lesen?

10 Antworten

Wenn man an diesem Tag gar nichts anderes machen würde, hätte man für jede Seite fast drei Minuten Zeit. Es sollte also prinzipiell machbar sein.

Das kommt aber auch darauf an, wie schnell man liest und wie viel Zeit man an diesem Tag für andere Dinge benötigt.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich lese regelmäßig Bücher in meiner Freizeit.

mit viel Kaffee ja,

ob du dich noch an dei gelesenen Zeilen erinnern kannst,... ist fraglich

Tipps fürs nächste mal: früher anfangen die Schullektüre durchzulesen ;-)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

na, einfach beizeiten anfangen !

0

Wenn es ein gut zu lesendes Buch ist und man die entsprechende Zeit dazu hat, sehe ich da jetzt nicht unbedingt ein Problem.

Ich bin im Lesen allerdings auch wirklich geübt.

Ja, kann man. Das ist aber auch immer abhängig vom Lesestoff und von der individuellen Lesegeschwindigkeit.

AstridDerPu

Kommt auch auf das Buch und die Schriftgröße an aber wenn du dir nicht alles was auf den 500 Seiten steht merken musst dann kannst du das locker schaffen manche Sätze einfach überfliegen dann klappt das

Was möchtest Du wissen?