kann man an codein sterben (Codein+sprite)?

10 Antworten

Eigentlich nicht da der körper nicht mehr als 400mg codein zu morphine umwandeln kann. Aber 400mg idt schon sehr viel . Ich weis ja nicht warum du es nemmen wilst zu normalen anwendung oder zum rausch .

Achso habe nochmal genau hingeguckt so wie dus nemmen willst kommt es auf dein gewicht und größe an also für anfänger würde ich nimals mehr als 200mg emfehlen eher deutlich weniger und wen du under 18 jahren bist sollten du es komplet seinlassen da es sehr schnell abhänig macht und wen du unter asma leidest soltest du es auch nicht nemmen

0

Eigentlich nicht? Dann würde Pimp C noch leben...

0
@clemensw

Ja wen man sich dazu noch betrinkt und anderes nimmt villt schon aber nur durch codein nicht

0
@clemensw

Das war nicht Codein alleine. Codein hat einen Ceilingeffekt ab 400mg. Das war noch mit Alprazolam und Alkohol und irgendwas anderem, Fenta oder so

0

Nein, wenn man es nicht mit Cannabis oder Alkohol mischt. Im einzelnen Konsum kann es einen nicht töten.

Natürlich, du kannst an allem sterben, wenn du es übertreibst mit dem Konsum. Nur dieses Lean/Purple Drank ist nicht zu spaßen und wie man weiß, es ist eine starke Droge. Wahrscheinlich hörst du ebenfalls UFO361 und der konsumiert das Zeug sehr viel. Und schau ihn an. Er sieht nicht wirklich so normal aus. Also bleib einfach weg von dem Zeug. Dazu macht es stark abhängig!

vllt sag ich dann nach jedem satz auch „jajajajaja jaja“ :D

5

Ich denke schon, aber es ist extrem unwahrscheinlich. Man müsste extrem große Mengen Codein aufeinmal nehmen, um daran zu sterben (wenn es überhaupt möglich ist). Ob mit oder ohne Sprite spielt dabei doch garkeine Rolle hä?

Besuch doch mal DJ Screw oder Pimp C bevor du so was schreibst.

0
@clemensw

Über DJ Screw konnte ich auf anhieb keine Todesursache finden, aber es war ziemlich sicher nicht nur Codein daran schuld.

Im Internet steht Pimp C wäre an purple drank im zusammenhang einer Atemstörung gestorben. Das heisst er hat mindestens Promethazin und Codein zusammen konsumiert und zusätzlich noch eine Atemstörung gehabt. Codein wirkt atemdepressiv (Promethazin glaube ich auch leicht) und daher war das Risiko daran zu sterben um einiges höher als bei gesunden Menschen.

Es wurde gefragt, ob man an Codein sterben kann und nicht an irgendwelchen Drogenmischungen oder mit Vorerkrankungen.

0
@WasSollHierhin

Ich bin mir sicher dass sich der Fragesteller vor dem Konsum vollständig medizinisch abchecken lässt...

0
@clemensw

Das bezweifel ich auch, allerdings müsste man sich dann vor jeder Kleinigkeit medizinisch untersuchen lassen, wenn man so denkt.

0

Klar kann man.

Lass es doch einfach junge

0
@Cukon

Codein verursacht bei hoher Dosierung Atemlähmung genauso wie jedes andere Opioid. Aber wenn du dich so gut damit auskennst, dann musst du das ja wissen. Oder ballerst du dir das Zeug nur weil es dich high macht?

0
@ggRoy

Was denn? ich hab doch gesagt er solls lassen du depp.

0
@Cukon

Dann schreib es ihm und nicht mir. Denn das impliziert, dass du meine Antwort meinst.

Au0erdem ist diese Frage ein halbes Jahr alt...

0

Was möchtest Du wissen?