Kann man american miniaure horses (arabertyp) reiten?

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Nein, definitiv NICHT zum reiten geeignet. 75%
JA, bei kleinen kindern geht das schon . 25%

7 Antworten

Nein, definitiv NICHT zum reiten geeignet.

So süß sie auch sind, aber zum Reiten sind die wirklich nichts. Eine Freundin von mir züchtet selbst solche mit zwei weiteren Freundinnen zusammen (alles Tierärztinnen).

Ich hab mich damals, als sie angefangen hat lange mit ihr über den Sinn und Zweck dieser Rasse unterhalten. Mit dem Ergebnis, dass die eigentlich wirklich nur zum Haben sind.

Die meisten Minis werden für Showzwecke gehalten und dort entweder an der Hand oder vor einer Mini-Kutsche vorgestellt.

Selsbt der kleine Sohn einer Dame aus der Züchtergemeinschaft (jetzt auch 4) hat ein German Classic Pony zum Reiten bekommen, weil das mit den Minihorses einfach nicht geht. Die sind vom Gebäude so zierlich, dass sie das einfach nicht aushalten. Vergleichbar ungefähr mit Toy-Pudeln, die oft vom bloßen laufen/stolpern Knochenbrüche davontragen....ganz so schlimm ist es bei den Minis nicht, aber zum Reiten sind die Amerikaner wirklich nicht gemacht.

Vielleicht kann deine Freundin sich aber mit ihrer Schwester auch für den Showbereich begeistern. Die Vorbereitung dafür verlangt auch einiges an Zeit und Arbeit.

JA, bei kleinen kindern geht das schon .

hey also wenn sie nicht zu groß ist ist das kein problem ich habe selber ein amarican mini horse ich kann es leider nicht reiten ich bin zu alt aber mein kleiner cousin robin(3 jahre ) kommt schonmal ab und zu mit und er darf auch immer zu wiese reiten;)

Nein, definitiv NICHT zum reiten geeignet.

Die kleinen mini Pferde sind ja nicht zum reiten gezüchtet oder gedacht gewesen.

Es sind in der Tat keine Ponys sondern Miniaturausgaben von Pferden.

Wie bei jedem Reittier muss erstmal die Muskulatur aufgebaut sein im Rücken um Überhaupt Gewicht tragen zu können. Dann gibt es zu bedenken das sie ja nun mal auch sehr feine und zierliche Beinchen und Gelenke haben.

Rechne mal um was z.B. ein zierlich gebautes DRP pro 100 KG an Reitergewicht tragen kann und was dann über bleibt wenn du es auf das Gewicht eines AMH umrechnest!

Es sind ja keine Kräftig gebauten Shettys!

Einreiten wird das kleine Tierchen sicherlich auch niemand können, und die können buckeln und steigen wie die Großen.

Diese AMH sind ehr als Hand und liebhaber Tiere gedacht, eventuell noch für den Mini Kinder Fahrsport.

okay dankeschön

0

man kann sie natürlich reiten. Aber sie sind eben so klein dass die meisten Menschen zu groß sind sie zu reiten. Mit höchstens 83cm sind sie noch kleiner als shetlandponys.

Laura wird bald zu groß dafür sein. wenn sie es nicht schon ist. Das sind zwar echt süße Ponys aber ich an eurer stelle würde ein größeres nehmen. Sie wird schnell wachsen.

ja, ok werd ich sie mal drauf ansprechen, danke

0

Was möchtest Du wissen?