Kann man als Pilot jedes Flugzeugmodell fliegen?

3 Antworten

Nein. Im Falle eines Airliners benötigst Du erst mal entweder die ATPL (Air Traffic Pilot Licence) das ist der klassische Weg ins Cockpit eines Airliners oder die MPL (Multi Pilot Licence) das ist der schnellste Weg ins Cockpit eines Airliners und berechtigt Dich ausschließlich Flugzeuge zu fliegen die mit mindestens 2 Piloten geflogen werden müssen. Allerdings ist das nur der Grundstock. Aufbauend auf ATPL oder MPL benötigst Du für jeden Flugzeugtyp die Musterzulassung das sog. Type Rating, das machst Du dann bei der Airline für den Typ auf dem eben gerade Piloten benötigt werden.

Wenn Du die ATPL hast beinhaltet diese auch die PPL (Privat Pilot Licence) das heißt Du könntest dann auch kleinere Single Pilot Flugzeuge fliegen also z. B. Dir privat noch ne Cessna kaufen. Bei ner MPL geht das eben nicht da spart man sich die PPL.

Danke, muss man auch so eine Lizenz für z. B. eine airbus a320 neo machen, wenn man schon die a320 fliegen kann? Oder extra noch Eine Lizenz für die a330-300 machen, wenn man schon die a330-200 fliegen kann? Ist so eine Umschulung bei so kleinen Unterschieden nötig?

0
@Julian3865

Verschiedene sehr ähnliche Modelle sind soweit ich weiß im Typerating zusammengefasst.

1
@Julian3865

Wenn Du ein Type Rating für den A320 hast gilt das soweit ich weiß für die komplette A320 Familie also A318, A319, A320 und A321 Du musst aber soweit ich weiß um die Unterschiede der einzelnen Typen kennenzulernen eine kurze Zusatzschulung im Simulator machen. Möglicherweise wird das aber auch für alle bestehenden Familientypen schon gleich beim Type Rating für alle Typen gemacht und Du brauchst nur eine Zusatzschulung wenn ein neues Modell auf den Markt kommt das es zum Zeitpunkt Deines TR noch nicht gab.

1

Logischerweise nicht. Eine Boing ist kein Frachtflugzeug, noch ein Kampfjet, auch kein Segelflieger, und auch kein Pestizide-versprühender Doppeldecker.

Vor allem in Sachen wie Größe und Geschwindigkeit unterscheiden sie sich alle, und dementsprechend braucht man eine kleine (oder große) Umschulung, wenn man etwas sehr anderes fliegen will.

Zum Beispiel darf ein Boing-Pilot keinen Airbus fliegen. Dafür ist auch eine Umschulung nötig.

Genau jedesmal Lizenz

Airbus hat Joystick und Boeing Hebel

Was möchtest Du wissen?