kann kinderzuschlag rückwirkend beantragt werden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

nein, das geht leider nicht.

Kinderzuschlag kann immer erst ab dem Monat der Antragstellung gezahlt werden.

Sollte allerdings vorher schon einmal Kinderzuschlag bezogen worden sein, und die Familienkasse hatte vergessen, die laufende Zahlung auch per Bescheid aufzuheben, so ist der Zeitraum ab der Zahlungseinstellung noch nicht reguliert worden und es könnte für diese Zeiten Kinderzuschlag beantragt werden.

Das wird schwierig werden für die Jahrgänge. Er muss es seinem Arbeitgeber melden, wenn ein Kind im Haus lebt, ich glaube das geht dann automatisch. Sicher bin ich nicht, ich bin bei der Behörde, da ist manches anders.

Siehe Antwort von zitteraal: Du hast das hier vielleicht mit Kindergeld verwechselt? Wobei auch das dann nicht korrekt wäre. ...

0

Hartz 4 rückwirkend beantragen, ist das möglich?

Hallo,

ich habe ein RIESEN Problem. Bin seit September alleinerziehend mit meinen 2 Kinder (5+9 Jahre alt) und habe Wohngeld + Kinderzuschlag beantragt (Hartzamt meinte das ich damit den Bedarf decken würde). Den Kinderzuschlag haben sie mir bis Nov. in Höhe von 280 EUR genehmigt. Jetzt sollte ich wieder alle Ul vorlegen und soll nun 133 € monatl. zurück zahlen. (ich gehe von aus das ich aufgrund der UVG Zahlung für das 5-jährige Kind zurückzahlen muss). Nun habe ich mal die kompletten Einkünfte die ich habe durch den Hartz 4 Rechner geschickt und festgestellt das der Kinderzuschlag (bin von den 280 EUR ausgegangen) + Wohngeldzahlung + Unterhalt + Kindergeld + mein Einkommen noch nicht mal den Bedarf lt. Hartz4 Rechner von mir und meinen Kindern decken. Hier werden ja sogar Freibeträge auf mein Einkommen berücksichtigt?!

Kann ich wenigstens die Kostenübernahme für die Rückzahlung des Zuschlages rückwirkend beantragen????

Ich weis wirkl. nicht mehr wie es weitergehen soll, bitte gebt mir einen Rat. Vielen Dank schon im Voraus für eure Hilfe!

...zur Frage

Hallo. kann man wenn man den erbschein bereits beantragt hat und auch bekommen wieder zurück teten?

Wie sind eine erbgemeinschaft von 3 Personen. Jetzt soll das Haus in dem mein Vater gelebt hat, verkauft werden. Käufer waren da, der Notar Termin stand auch schon, allerdings sind diese ein paar Tage vorher abgesprungen. Den erbscheint hatten wir aber beantragt da der Notar diesen benötigte . Kann man rückwirkend zurück treten?

...zur Frage

Kindergeld abgelehnt, wieso?

Hallo ich war von 2006 bis 2014 in der türkei angemeldet habe dort gelebt und studiert. Jetzt bin ich wieder zurück in deutschland bei meinem vater und lebe mit ihm zusammen (ich bin 22 jahre alt). Vor 1 monat hatten wir ein antrag gestellt für das kindergeld (rückwirkend, ab dem datum wo ich mich wieder in deutschland angemeldet habe '2014') und haben eine ablehnung bekommen und dort steht das es ab 2012 abgelehnt wurde ( ich hatte eigentlich 2014 geschrieben , 2012 ist das datum indem ich das studium in der türkei begonnen habe). Weis jemand ob ich noch kindergeld ab 2014 rückwirkend bekommen kann? ( bin als ausbildungssuchend und arbeitssuchend angemeldet und mein diplom von der türkei ist hier ofiziell nicht anerkannt worden). Danke im voraus und etschuldige mich für meine rechtschreibfehler :)

...zur Frage

ALG2 beantragt, jetzt Umzug. Rückwirkende Zahlung?

Hallo!
Ich habe sämtliche Beiträge die meinem Anliegen in etwa ähneln durchsucht, jedoch keine passende Antwort gefunden.

Ich habe am 26.11.2015 ALG2 aufstockend zum ALG1 beantragt. Dieser Antrag wurde jedoch bis heute (!) noch nicht bearbeitet. 
Jetzt ziehe ich in eine andere Gemeinde. 
Was passiert mit dem Geld was mir Rückwirkend gezahlt werden müsste?
Das ich mich abmelden und bei dem neuen JobCenter anmelden muss ist mir bewusst, sowie die neu Beantragung.

Ich danke für hilfreiche Antworten.

...zur Frage

Kinderzuschlag Bei Eigenheim?

Hallo, wir haben das Angebot bekommen das derzeit von uns bewohnte Haus zu kaufen. Ich bekomme kinderzuschlag da der Vater meiner Kinder kein UH bezahlt. Nun habe ich gelesen, dass bei Eigenheim kein Anspruch auf Kinderzuschlag besteht?

...zur Frage

Kann man auch Kinderzuschlag beantragen wenn beide Elternteile in Elternzeit sind?

Hallo! Ich selbst befinde mich mit meiner Tochter noch vier Monate in Elternzeit. Mein Partner war bis jetzt berufstätig. Leider ist er nun arbeitslos geworden und möchte daher nun zwei Monate Elternzeit in Anspruch nehmen. Da unser Einkommen dann ziemlich gering ausfällt, würde ich gerne den Kinderzuschlag beantragen. Ich finde aber keine Infos, ob dies überhaupt in dieser Form (beide Elternteile in Elternzeit) möglich ist. Oder auch die Konstellation Mutter Elternzeit und Vater arbeitslos. Kann mir hier jemand eine klare Auskunft geben? Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?