Kann ich von Snowboard auf Ski umsteigen und anders rum?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

Ja, ohne Bedenken 100%
Nein, das sollte man besser lassen 0%
Ja, aber man braucht Umgewöhnungszeit 0%

3 Antworten

Ja, ohne Bedenken

Du wirst am Abend an andern Stellen Muskelkater haben und Muskeln spühren von denen du vorher nicht wusstest, dass sie überhaupt existieren.

Aber das Skifahren kann sich nur positiv auf deinen Snowboard Fahrstil auswirken. Der ganze theoretische und technische Hintergrund (warum fährt ein Ski oder Snowboard überhaupt eine Kurve) basiert auf dem Selben Prinzip. Eventuell geht dir beim Skifahren ein Licht auf und du kriegst einen weiteren Impuls den du auf deinen Snowboardstil anwenden kannst.

Obwohl, als passionierter Snowboarder nervte es mich auch jedes mal, als ich in Kursen für einen Tag auf Skis oder Telemark umsteigen musste... Andererseits hat es aber auch immer wieder Spass gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, ohne Bedenken

quatsch. das sind einfach 2 verschiedene sachen, wer behauptet dass du nichtmehr snowboard fahren kannst nachdem du mal auf ski standest, der ist auch der meinung dass man nichtmehr auto fahren kann wenn man auf einem motorrad saß. oder nichtmehr laufen kann wenn man mal geschwommen ist.

du wirst natürlich etwas zeit brauchen bis du dich an die ski gewöhnt hast, und damit wirklich sicher unterwegs bist, aber an deinem können auf dem snowboard ändert das absolut garnichts, wieso auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Woelkchen10 01.12.2016, 20:09

Okay, danke für die Antwort. Ich dachte mir das auch schon eigentlich, aber sicher ist sicher :)

0

Ja klar kannst du das mache ich auch im Moment xD Ich hab als erstes mit Ski angefangen jetzt mit Snowboard

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?