Erst Skifahren dann Snowboard?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich habe viele Freunde die auch Snowboardne wie ich und die richtig guten die In der Schweiz wohnen und auch gesponsort werden sagen das man wenn man richtig gut Snowboarden will direkt Snowboard anfangen soll weil dann hast du von anfang an das gefühl fürs Sniwboard. Wenn du erst Ski fährst musst du dich danach erstmal umstellen weil Snowboarden was komplett anderes ist.

Ich fahre selbst viele Jahre Ski und hatte damit nie Probleme,da ich es von klein an konnte.Aber ich habe letztes Jahr Snowboard versucht und ich hatte nicht das Gefühl,dass mir meine Erfahrung etwas gebracht hat. Die Bewegungsabläufe sind ja schließlich ganz verschieden... Ich denke du kannst gleich mit Snowboard anfangen.

es ist egal mit was du anfängst jedoch ist snowboard fahren schwerer als ski ski kannst du in 1-3 tagen richtig gut snoboard musst du intensiv 1-2 wochen machen

kommt drauf an was man als fahren bezeichnet bis man rutscht und schnefllug fahren kann ist es etwa gleich lang aber danach hast du recht

0
@stefan1995

Nein das ist falsch! Ich bringe jeden Winter Gruppen in meinem Gebiet das boarden bei und die erfahrung hat gezeigt das die mesiten nach 3 tagen kurven fahren können! danach kann am feinschliff gearbeitet werden

Das snowboarden ist keineswegs "schwerer" nur beansprucht es den ganzen körper und kann die ersten tage durch viele stürze etwas schmerzvoll sein

0

Fang mit snowboarden an denn die beiden sportarten haben rein garnichts miteinander zutun! ......und snowboarden sieht besser aus;-)

wenn du snowboarden möchtest dann fang göleich damit an . schifahren und snowboarden hat keine ähnlichkeit . Also das eine hat mit dden anderen nichts zu tun

Was möchtest Du wissen?