Kann ich Sozialrecht mit einem Fachabitur - Richtung Wirtschaft studieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist das ein Bachelor of Law Studiengang an einer Fachhochschule?
Wenn ja, dann kann man es mit Fachhochschulreife (umgangssprachlich Fachabitur) studieren. Beachte aber, dass es u.U. Andere Zulassungsvorrausetzungen geben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
010102 05.08.2016, 10:29

Ja genau, das kann man an einer Fachhochschule und ich weiß auch, dass man es mit der Fachhochschulreife studieren kann (zumal ich mich ja hier an mehreren Hochschulen bewerben kann, falls es bei der einen nicht klappt). Mich interessiert aber, ob es schlimm ist, dass ich WIRTSCHAFT in meinem Fachabi hatte..

0
Yingfei 05.08.2016, 10:34

Das ist nicht schlimm, wenn du die allgemeine Fachhochschulreife erworben hast und nicht die Fachgebundene. Bei fachgebundener Hochschulreife darfst du nur Fächer derselben Fachrichtung(bei dir Wirtschaft) studieren. Das steht aber auf deinem AbschlussZeugnis. Ich war damals auch auf einem Fachgymnasium für Ernährungswissenschaften und habe dort die allgemeine Hochschulreife erworben.

0

Was möchtest Du wissen?