Kann ich Silvester ein Taxi vorbestellen?

6 Antworten

Für eine Vorbestellung ist es möglicherweise auch heute schon zu spät. Aber versuchen würde ich es auf jeden Fall: JETZT!

In Großstädten dürfte das kein Problem sein.

N´abend Gisu

0
@schurke

Hi schurke. Bei uns sind die Taxis lt. Auskunft einer Taxizentrale seit zwei Tagen ausgebucht für morgen. Da morgen ein Taxi zu erwischen, ist mehr als Glück.

0

Bei MyDriver kannst Du vorbestellen, aber rechtzeitig, Verfügbarkeit ist begrenzt.

Ich habe zu Weihnachten bzw. Heiligabend das gleiche Problem. Da man ja auch mal was trinken möchte, muss ich auf mein geliebtes Drivenow verzichten (die sind echt gut!).

Nachdem ich beim Anruf der Taxizentrale sehr brüsl angemault wurde, dass ich zu diesem Tag sehr schwer ein Taxi vorbestellen kann und ich nicht mit unfreundlichen Leuten fahren möchte kicher, hab ich weiter gesucht. Carsharing fällt ja flach, Taxi war unfreundlich --> Googlen.

Ich fand www.blacklane.com, ein Düsserdorfer Limoservice. Ich hätte nicht gedacht, dass die Preise annähernd an ein Taxi rankommen. Ich hab jedenfalls online (!) für Heiligabend vorgebucht, Da fragt dich sicher auch keiner, warum man eine Kurzstrecke fahren will... Ich setze große Hoffnung in den Dienst, ich werde das sicher nochmal vor Heiligabend ausprobieren und teste, ob der Fahrer auch pünktlich ist. Aber davon gehe ich aus. Ich berichte wieder!

Viele Grüße Isa

Ich kann da nur aufgrund meiner Taxifahrerzeit vor rund 30 Jahren sagen: vorbestellen kannste; aber die Zentrale hat schon damals keine Garantie für ne pünktliche Ausführung übernommen. Kennst Du eine/n Taxifahrer/in persönlich? Fast jede/r ist doch heute mit nem Handy ausgerüstet. Versuch dir doch so jemand (also ohne Mitwirkung einer Funkzentrale) zu engagieren. Auch die Funkmietwagen werden vermutlich überlastet sein.

Wie meine Vorbeantworter schon geschrieben haben, ist es heute zu spät dafür. Du hättest eine Woche zum Voraus reservieren müssen. Gut Glück.

Was möchtest Du wissen?