Kann ich nach einer Dose Cola noch einschlafen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das hängt davon ab, wie sehr sich dein Körper schon an das in der Cola enthaltene Koffein gewöhnt hat. Nimmst du regelmäßig welches zu dir, dürfte ein Döschen Cola nicht schaden. Danach Zähneputzen nicht vergessen ;-)

VG, Sv

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Unterschied zwischen Cola Zero und Cola normal ist neben kleineren Unterschieden in der Rezeptur nur, dass der Zucker in der normalen Cola hier durch Zuckerersatzstoffe ersetzt ist. Der Koffeingehalt ist der gleiche, es ist lediglich kein Zucker enthalten.

Klar kann man nach einer Dose Cola einschlafen, wieso auch nicht? Übermüdet könnte ich auch nach 2 Litern Energydrink sofort einschlafen...

Es kommt drauf an, wie lange du geschlafen hast, wann du schlafen gehst und wie groß der Abstand zwischen aufstehen und schlafen gehen ist. Wenn man ausgeschlafen ist und früh schlafen geht, fällt einem das Einschlafen schwerer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt allein davon ab wie dein Körper es verträgt und wie dein aktueller allgemeiner Gemütszustand ist usw. Das kann man also nicht pauschal beantworten. Es reichen manchmal auch schon ein paar Probleme über die man sich Gedanken macht um schlecht einschlafen zu können. Koffein würde das dann noch fördern, auch das einer Cola.

Es gibt Menschen die laufen nach einer Cola die halbe Nacht im Kreis und andere schlafen auch nach einem Energy Drink wunderbar ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte kein Problem darstellen. Jeder Körper nimmt Koffein auf eine andere Art auf. Manche sind danach total aufgeputscht, andere hingehen nach wie vor drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt. Ich könnte mit 5 Dosen redbull einschlafen. Wie alt bist du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von coco123x
16.03.2016, 21:19

Bald 15 :-)

0
Kommentar von goldsilber
16.03.2016, 21:20

dürfte kein Problem sein :)

0

Klar kann man. Ich schlafe auch nach einem großen Becher Kaffee hervorragend 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cola enthält sehr viel Koffein.

Allerdings ist eine Dose Cola eine geringe Menge.

Es ist bei jedem Menschen anders.

Der eine kann 5 Dosen runterkippen und schläft wie ein Stein.

Der andere zittert schon nach 2 Dosen.

Wenn jemand ADHS hat, sollte er auf jeden Fall kein Cola mehr vor dem Schlafen trinken.

Sonst ist es grundsätzlich kein Problem.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ganz auf deine Koffeinverträglichkeit an... Trinkst du z.B oft Kaffee oder solche Sachen, dann gewöhnt sich der Körper mit der Zeit daran. Wenn nicht, dann nicht. Jedoch ist Koffein vor dem Schlafengehen keine gute Idee. Und falls du sie schon getrunken hast, dann ist das nicht die Schuld des Colas, sondern die Schuld von deiner Psychie, welche sich Vorwürfe macht und dann nicht einschlafen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach einem Cola mit Schuss habe ich wunderbar geschlafen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du dann einschlafen, es ist doch kein Kaffee. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von coco123x
16.03.2016, 21:19

Ja aber es enthält doch auch Koffein

0
Kommentar von Savix
16.03.2016, 21:19

Cola enthält genauso Koffein wie Kaffe auch.

0

einfach Testen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?